Seite auswählen

Fototipp, Folge 2: Landschaften mit Superweitwinkel

Fototipp, Folge 2: Landschaften mit Superweitwinkel

Eine große Herausforderung sind sicherlich Landschaftsbilder mit Superweitwinkel. Also alles unter 20mm. Viel hilft hier leider nichtimmer viel. Mit viel meine ich in diesem Fall “viel” weite Landschaft. Ganz im Gegenteil. Auf vielen dieser Landschaftsbilder verliert sich so ziemlich alles. Wo fängt der Hintergrund an, wohört der Vordergrund auf? Was ist das Motiv außer großer weiter leerer Landschaft?

Fototipp, Folge 2

Landschaftsaufnahmen mit  dem Superweitwinkel.

Gerade bei Bildern von weiter Landschaft ist es wichtig, die Gestaltung nicht zu vernachlässigen. Neue Perspektiven suchen, tief runter oder Hoch. Unkonventionelle Blickwinkel, damit wird auch bekanntes wieder interessant. Die Mitte meiden. Der Horizont in der Mitte ist schwierig.

Trotz großem Bildwinkel Akzente setzen. Vordergrund, gestalten und gewichten. Bildführung in die Ferne / Weite vorgeben. Die Diagonale nutzen. Damit haben wir schon etliche Anhaltspunkte für eine interessante Umsetzung! 

Vordergrund

Landschaft,berge,natur,sommer,istrien

Hier wird die Blickrichtung durch den absolut markanten Vordergrund (Pfeil) vorgegeben. Bei dieser Komposition ist es natürlich unerläßlich, dass die Schärfe vom Vordergrund (Stein) bis in den Hintergrund verläuft! Rote Farbe als Kontrastpunkt zum Grün und Grau.

Blickführung

Kueste von kroatien istrien bei rabac

Auch hier Blickführung durch die Treppe / Geländer, der Betrachter wird quasi in die Treppe und das Bild hineingezogen. Horizont ziemlich hoch, Standpunkt niedrig.  Schärfe von Vordergrund (Treppenstufen) bis Horizont Hintergrund.

Schärfe

Hier wieder tiefer Standpunkt. Steine scharf im Vordergrund, welche die Blickrichtung vorgeben und den Betrachter in das Bild ziehen. Alle Beispiele ca mit 15mm Brennweite fotografiert. Blende Werte zwischen 11 und 16. Ich denke anhand dieser drei Varianten für Superweitwinkel Aufnahmen wird deutlich wo der “Fokus” liegen sollte! Ich verwende für meine Landschaftsbilder ein Tamron 15-30mm f/2,8. Einen Erfahrungsbericht dazu habe ich hier geschrieben.

Tiefenwirkung

Dolomiten,alpen,gebirge,natur,hochgebirge,landschaft

Fazit /Empfehlung

Da durch die Weitwinkeloptik jedoch oftmals die Proportionen / Größenverhältnisse verloren gehen, ist es immer ratsam, ein Vordergrundmotiv ( Stein Bild 1) in die Komposition mit einzubinden. Eine Alternative zur Einbindung des Vordergrundes ist es, stattdessen wie oben Treppe oder Geröll in die Bildkomposition mit aufzunehmen. Mit ihnen lässt sich der Blick des Betrachters führen. Hinzu kommt, dass mit diesen Bildelementen die Weite gut visualisiert werden kann. Das Gehirn ist durch diese Anhaltspunkte ( Menschen z.B.) in der Lage, die Größenverhältnisse besser einschätzen zu können. Meinen Artikel mit Tipps zur Landschaftsfotografie findet ihr hier.

Wichtig beim Fotografieren mit Weitwinkeloptik ist eine durchgehende Schärfe – die Blende sollte zwischen f11 und f16 geschlossen sein. Die Schärfentiefe fällt bei dieser Blendenwahl so groß aus, dass Vorder- und Hintergrund perfekt scharf abgebildet werden. Wird die Blende weiter geschlossen, so besteht die Gefahr der Beugungsunschärfe. Meinen Artikel dazu gibt es hier. Natürlich sind die Gestaltungsmöglichkeiten noch weit vielfältiger. Ich denke das Grundprinzip ist deutlich geworden. Meine Empfehlungen für Ausrüstung für die Landschaftsfotografie findet ihr hier.

Hier gibt es weitere Fototipps

Weitere Artikel mit Fotowissen findet ihr hier.

Alles zu Lightroom gibt es hier.

Meine Fototechnik findest du hier.

 

 

* Die mit einem Stern gekennzeichneten Links sind externe Partner Links (Affiliate Links). Ihr unterstützt mich, wenn ihr darüber bestellt. Für euch entstehen keine zusätzlichen Kosten!  Vielen Dank!

Über den Autor

Mein Name ist Stefan Mohme, ich bin 56 Jahre alt, verheiratet und habe 3 Kinder. Leider mußte ich aus gesundheitlichen Gründen meinen Beruf vor 10 Jahren aufgeben. Fotografieren hat mich schon immer interessiert. In meiner Galerie und auf meiner Portfolio Seite findet ihr einen Überblick meiner aktuellen Arbeiten. Ich hoffe, Euch gefällt das eine oder andere. Grundsätzlich sind alle Fotos verkäuflich sowohl als Digitaler Download als auch als Print bis A2, direkt über mich verfügbar. Schaut auch gerne in meinem Shop vorbei, vielleicht findet Ihr dort etwas passendes. Bei Interesse oder Sonderwünschen bitte gerne mailen.

Beiträge / Archiv

Kategorien

Nikon Objektive

Bestseller Nr. 2 Nikon AF-S DX 18-300 mm 1:3,5-6,3G ED VR... 534,44 EUR
AngebotBestseller Nr. 3 Nikon AF-S DX Nikkor 35mm 1:1,8G Objektiv (52mm... 155,39 EUR

Abonniere meinen Newsletter!

Werbung

zeitung,überschrift,stift,brille

Immer die aktuellsten Fotonews erhalten!

Vielen Dank für Dein Vertrauen! Mein Newsletter informiert Dich über alles was mit Fotografie und Wandern zu tun hat. Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung Deiner Anmeldung, dem Versand über den französischen Anbieter Mail Poet, der statischen Auswertung sowie den Abbestellmöglichkeiten, erhälst Du in der Datenschutzerklärung.

Du hast Dich erfolgreich angemeldet!