Seite auswählen

Ich habe es getan, mein wechsel zur Nikon D750 !

Ich habe es getan, mein wechsel zur Nikon D750 !

Lange habe ich mit mir gehadert, ob ich den Schritt in das Vollformat wagen soll ???  Größer, schwerer, teurer aber auch besser???? Nachdem in dieser Woche der Preiskrieg bei Saturn begonnen hatte, habe ich dann doch zugeschlagen und mir eine Nikon D750 * gekauft!

Ich habe es getan, mein Wechsel zurNikon D750 !

Was natürlich bedeutet, dass ich auch die meisten meiner Objektive wegen Formatwechsels ersetzen muss. Ob ich mir damit insgesamt einen Gefallen getan habe, wird wohl erst die Zukunft erweisen.

Kamera alt, Logo Stefan Mohme

Ich habe es getan, mein Wechsel zur Nikon D 750 !

Nikon D750 „FX Vollformat“

E-bay sei Dank konnte ich meine alte Ausrüstung ziemlich schnell zu einem vernünftigen Preis verkaufen. Da ich vorher eine Nikon D7100 * benutzt habe, ist die Nikon D750 weder von der Bedienung, noch von den Abmessungen eine große Umstellung. Alles befindet sich dort, wo man es gewohnt ist. Für Vollformat ist das Gehäuse angenehm kompakt und das neue  „Griff-Design“ absolut super!

Nikon D750

Klar, an den schwenkbaren Monitor gewöhnt man sich auch schnell und möchte nach kurzer Zeit nicht mehr darauf verzichten. Alles in allem Verbesserungen auf hohem Niveau. Der eigentliche „Fortschritt“ für mich ist natürlich der hochgelobte Vollformatsensor.

Mit der Nikon D 7100 gab es im niedrigen ISO Bereich ja auch nichts zu meckern. Ab ISO 400 spätestens ab 800 gab es dann allerdings doch sichtbare Einbußen, die mich immer etwas gewurmt haben. Meinen Erfahrungsbericht zur Nikon D750 findet ihr hier.

Nikon D750 Objektive

Tamron 15-30 mm F/2,8

Mein geliebtes Sigma 10-20 mm * musste natürlich auch gehen und wurde durch ein Tamron 15-30 mm f2,8 * ersetzt. Wobei die Abmessungen und das Gewicht hier natürlich schon in einer anderen Liga spielen! Ich war dann doch etwas erschrocken, als ich das Tamron 15-30 mm F/2,8 das erste Mal in Händen hielt.

Tamron ultraweitwinkel

Einen Erfahrungsbericht dazu habe ich hier geschrieben. Auch hier erwarte ich mir eine Verbesserung der Abbildungsleistung im Vergleich zum Sigma. Ich hoffe also, dass sich das Mehrgewicht auszahlt in Form von „besseren“ Bildern!

Sigma 105 mm F / 2,8 Macro

Eine weitere Veränderung gab es beim Makro, mein bisheriges Tamron 90 mm wird nun durch ein Sigma 105 mm f2,8 * ersetzt. Auch hier war ich mit dem Vorgänger von Tamron eigentlich sehr zufrieden, wollte aber bei der Brennweite das transportable Maximum haben. So bin ich beim Sigma 105 mm gelandet, der Größen- und Gewichtsunterschied ist hier aber auch verkraftbar. Einen Erfahrungsbericht zum Sigma 105 mm gibt es hier.

sigma makroobjektiv

Langfristig steht auf meiner Wunschliste noch ein Sigma 150/180 mm Macro, eine Tele Festbrennweite welche mein 70-300 mm Nikon Zoom ersetzen soll und gerne auch noch ein Weitwinkel als Festbrennweite. Siehe auch meinen Technik – Wunschzettel.

Weitere Artikel
Vorstellung, Nikon Nikkor Z 20 mm F/1,8 S

Vorstellung, Nikon Nikkor Z 20 mm F/1,8 S. Das Nikon Z 20 mm F/1,8 S ist ein professionelles Ultraweitwinkelobjektiv für Landschafts- und Architekturfotografie. Bei einem Bildwinkel von 94° hat es mit einer Lichtstärke von F/1,8 großes Potenzial auch für Available-Light-Aufnahmen. Als wetterfestes „S-Line“ -Objektiv ist es auch unter widrigen Wetterbedingungen…

Mehr lesen

Fazit / Empfehlung

Alles in allem hält sich mit dem Verkauf meines alten Equipments und den Rabattaktionen, Saturn sei Dank, der finanzielle Flurschaden in Grenzen. Natürlich ist meine Erwartungshaltung relativ groß in die neue Technik und ich hoffe, die Enttäuschung bleibt aus!

Kamera, Retro, schwarzweiss, Logo, Stefan Mohme

Ich werde in den nächsten Monaten über meine persönlichen Erfahrungen berichten, hoffentlich positiv. Meinen Erfahrungsbericht zur Nikon D750 findet ihr hier. Meine Wünsche für einen Nachfolger der Nikon D750 stehen in diesem Artikel.

Alles zu Nikon Technik findet ihr hier.

Meine verwendete Fototechnik hier.

Mein Technik – Wunschzettel findet ihr hier.

Meine PC – Technik hier.

Meinen technischen „Werdegang“ habe ich hier beschrieben.

* Mit einem Stern gekennzeichnete Links sind externe Partner-Links (Affiliate Links). Ihr unterstützt mich, wenn ihr darüber bestellt. Für euch entstehen keine zusätzlichen Kosten!  Vielen Dank!

Über den Autor

Mein Name ist Stefan Mohme, ich bin 56 Jahre alt, verheiratet und habe 3 Kinder. Leider mußte ich aus gesundheitlichen Gründen meinen Beruf vor 10 Jahren aufgeben. Fotografieren hat mich schon immer interessiert. In meiner Galerie und auf meiner Portfolio Seite findet ihr einen Überblick meiner aktuellen Arbeiten. Ich hoffe, Euch gefällt das eine oder andere. Grundsätzlich sind alle Fotos verkäuflich sowohl als Digitaler Download als auch als Print bis A2, direkt über mich verfügbar. Schaut auch gerne in meinem Shop vorbei, vielleicht findet Ihr dort etwas passendes. Bei Interesse oder Sonderwünschen bitte gerne mailen.

Beiträge / Archiv

Kategorien

Nikon Objektive

AngebotBestseller Nr. 1 Nikon 2183 AF-S DX Nikkor 35mm 1:1,8G Objektiv (52mm Filtergewinde) Nikon 2183 AF-S DX Nikkor 35mm 1:1,8G Objektiv... 179,00 EUR
AngebotBestseller Nr. 2 Nikon Z 24-200mm 1:4.0-6.3 VR Nikon Z 24-200mm 1:4.0-6.3 VR 741,00 EUR
AngebotBestseller Nr. 3 Nikon 2199 AF-S NIKKOR 50 mm 1:1,8G Objektiv (58mm Filtergewinde) Nikon 2199 AF-S NIKKOR 50 mm 1:1,8G Objektiv (58mm... 239,00 EUR

Abonniere meinen Newsletter!

Flickr Auswahl Stefan Mohme

Letzte Kommentare

Werbung

zeitung,überschrift,stift,brille

Immer die aktuellsten Fotonews erhalten!

Vielen Dank für Dein Vertrauen! Mein Newsletter informiert Dich über alles was mit Fotografie und Wandern zu tun hat. Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung Deiner Anmeldung, dem Versand über den französischen Anbieter Mail Poet, der statischen Auswertung sowie den Abbestellmöglichkeiten, erhälst Du in der Datenschutzerklärung.

Du hast Dich erfolgreich angemeldet!