Seite auswählen

Nikon stellt Z Objektiv 800 mm F/6,3 VR S vor

Nikon stellt Z Objektiv 800 mm F/6,3 VR S vor

Nikon stellt Z Objektiv 800 mm F/6,3 VR S vor. Heute hat Nikon mit dem 800 mm F/6.3 VR S sein bisher längstes und vielleicht außergewöhnlichstes Objektiv der Z-Serie angekündigt. Zwei Dinge zeichnen dieses Objektiv besonders aus: das ungewöhnlich geringe Gewicht von 2,4 Kilo und der „günstige“ Preis von lediglich 7300 €.

Nikon Logo

Dabei handelt es sich

Nikon stellt Z Objektiv 800 mm F/6,3 VR S vor

Das Super-Tele für das spiegellose Z-System ist mit rund 2400 Gramm geradezu ein Leichtgewicht, wiegt nur knapp die Hälfte seines DSLR-Pendants – ein Verdienst der optischen Konstruktion mit einer Phasen-Fresnel-Linse. Das 800er ist mit einem optischen Bildstabilisator sowie einem Filtereinschub ausgestattet, 1,4x- und 2x-Telekonverter lassen sich ebenfalls mit dem Objektiv verwenden.

Nikon Nikkor Z 800 mm

Merkmale

Wichtigste Ausstattungsmerkmale:NIKKOR Z 800 mm 1:6,3 VR S

  • Professionelles Superteleobjektiv: 800 mm Brennweite. Handlich, leicht und ausgewogen in der Handhabung.
  • Gestochen scharf: Eine speziell geformte und positionierte Phasen-Fresnel-Linse (PF) sorgt für hohe Schärfe und Nikons Nanokristallvergütungen reduzieren Geisterbilder und Streulicht erheblich. ED- und SR-Glassorten minimieren Farbfehler von der Bildmitte bis zum Bildrand.
  • Schnelle und leise Fokussierung: Der Autofokus ist schnell, präzise und leise. Die Motivverfolgung ist gleichmäßig, ob bei schnellen Rennwagen oder Wildtieren in der Ferne.
  • Leistungsstarker Bildstabilisator: Der optische Bildstabilisator im Objektiv sorgt für verwacklungsfreie Aufnahmen. Synchro-VR ermöglicht eine Kompensation von bis zu 5,5 Blendenstufen, wenn dieses Objektiv mit der Z 9 gekoppelt wird.
  • Anpassbare Steuerung: Der bequem positionierten L-Funktionstaste und dem lautlosen Einstellring können Funktionen zugewiesen werden. Mit der Speichertaste können Entfernungseinstellungen gespeichert werden.¹
  • Leistungsstarke Abdichtungstechnologie: Die Abdichtung aller beweglichen Teile hält Staub und Feuchtigkeit fern. Eine Gummidichtung am Bajonett schützt sowohl das Objektiv als auch die Kamera.²
  • Kompatibel mit Telekonverter: Die Reichweite kann mit einem Z-Telekonverter TC-1,4x auf 1120 mm oder mit einem Z-Telekonverter TC-2,0x auf 1600 mm erweitert werden.
  • Integriertes Einschubfach: Erleichtert das Einsetzen von Filtern, um noch mehr Kontrolle bei schwierigen Lichtsituationen zu ermöglichen.
  • Praktische Gegenlichtblende: Die mitgelieferte Gegenlichtblende HB-104 verfügt über eine verschiebbare Entriegelung, sodass sie mit einer Hand abgenommen werden kann.

Dank des ausgewogenen und leichten Designs, das durch das Z-Bajonett und eine Phasen-Fresnel-Linse (PF) ermöglicht wird, können Benutzer das NIKKOR Z 800 mm 1:6,3 VR S sicher vom Stativ nehmen und aus der Hand fotografieren. Es ist ca. 2,3 kg leichter und 16 % kürzer als das Pendant mit F-Bajonett.

Nikon Z 9 & 800 mm & Telekonverter

Der Schwerpunkt liegt näher am Kameragehäuse und erleichtert das Schwenken und das Anhalten. Fotografen können die Bedienelemente individuell anpassen. Die leistungsstarke Wetterabdichtung schützt Objektiv und Kamera.

Besonderheit

Ja, das Z 800 mm F6.3 VR S ist lichtschwächer als das vergleichbare Canon Tele, aber was macht bei modernen Kameras, eine drittel Blendenstufe weniger wirklich aus? Canon zeigt ja selbst mit zahlreichen Objektiven, die lichtschwächer, aber dafür kompakter sind was möglich ist. Die minimal geringere Lichtstärke dürfte auch beim Nikon Z 800 mm F6.3 VR S seinen Teil zu den geringeren Dimensionen und dem niedrigeren Gewicht und Preis beitragen.

Ich kann nur immer wieder betonen, dass ich mit meinem Nikon AF-S Nikkor 300 mm f4 E PF ED VR welches konstruktiv auf demselben Prinzip basiert, ob des geringen Gewichtes von lediglich 755 gr. absolut happy bin. Ich verzichte hier gerne auf eine oder sogar nur auf eine drittel Blende zugunsten der Mobilität!

Nikon Z 800 mm 1:6,3 VR S

Zusätzlich ist natürlich der extrem günstige Preis für ein Objektiv dieser Brennweite ein großes Kaufargument. Canon verlangt für sein eine drittel Blende lichtstärkeres 800 mm über 17.000 € für mich sicherlich absolut nicht machbar!

Warum ich auf die Nikon z7 umgestiegen bin?

Optischer Aufbau

Der optische Aufbau besteht aus 22 Linsen in 14 Gruppen mit einer Phasen-Fresnel-Linse. Diese ermöglicht aufgrund ihrer optischen Eigenschaften erst eine so kompakte und leichte Konstruktio. Zudem kommen drei ED-Linsen und eine SR-Glas-Linse zum Einsatz.

Abgerundet wird der hochwertige optische Aufbau von der Nanokristallvergütung, die gezielt auf einigen Linsen zum Einsatz kommt und Streulichtverluste minimieren soll. Nikon verspricht gestochen scharfe Aufnahmen. Zudem soll der Autofokus sehr schnell und leise arbeiten, sodass auch Sportwagen und Vögel im Flug problemlos vom Autofokus verfolgt werden können.

Weitere kürzlich vorgestellte Z Supertele Objektive

NIKKOR Z 400 mm F/2.8 TC VR S

Gerade im lichtstarken Telebereich klaffte im neuen Z-System noch eine große Lücke! Das NIKKOR Z 400 mm F/2.8 TC VR S soll diese nun schließen helfen. Das 400 mm F/2.8 TC VR gehört der S-Serie an und soll somit höchste Ansprüche erfüllen. Speziell dieses Objektiv soll realistische und herausragende Bilder mit einer hohen Auflösung und schönem Bokeh liefern.

NIKKOR Z 400 mm F/2.8 TC VR S

Außerdem soll eine neue Antireflexbeschichtung zum Einsatz kommen, die sich durch die höchste Entspiegellungsleistung in der Nikkor-Geschichte auszeichnen soll. Auch für Videoaufnahmen soll sich das Objektiv eignen, ein optischer Bildstabilisator ist ebenfalls integriert.

Nikon Z Objektive Roadmap

Nikon Roadmap Z Objektive gelb sind die geplanten, blau die verfügbaren. Punkte Festbrennweiten, Striche Zooms

Des Weiteren sind auf der Roadmap ein Supertele-Zoom mit 200-600 Millimetern Brennweite, das bereits auf der Roadmap vom Juni 2021 zu sehen war und als einziges Objektiv noch nicht vorgestellt wurde, sowie je eine Supertele-Festbrennweite mit 400, 600 und 800 Millimetern zu finden, es scheint also so das es gleich zwei verschiedene 400mm-Objektive geben soll.

Weitere Artikel

Fazit / Empfehlung

Nach längerer Pause geht es glücklicherweise weiter mit Objketivneuvorstellungen für Nikons Z-System. So langsam schließt sich nun auch die Lücke lichtstarker Supertele Festbrennweiten im Z System. Das 800 mm hat sicherlich viele überrascht, sowohl was den Preis als auch was die kompakten Abmessungen angeht. Ich hoffe ja immer noch auf ein Ersatz meines Nikon AF-S Nikkor 300 mm f4 E PF ED VR welches ich mangels Alternative mittels FTZ Adapter an meiner Z 7 nutze. Möglichst ähnlich kompakt und noch erschwinglich! Laut Nikon Roadmap steht noch ein 400 mm Tele aus.

Stefan Mohme Fotografie ,Banner,Objketive

Das lichtstarke F/2,8 kennen wir schon und ist für mich uninteressant. Zu teuer, zu schwer, aber das ausgegraute noch unveröffentlichte 400 mm auf Nikons Roadmap könnte meins werden. Evtl auch mit Phasen-Fresnel-Linse (PF), daher leicht und kompakt, dazu noch bezahlbar! Dann müsste mein 300er wohl gehen. Träumen darf man ja mal………! Wenn es dan auch noch lieferbar ist! Die Spannung steigt!

Nikon D750, meine Wünsche für ein Nachfolger.

Meine Fototechnik findet ihr hier.

Hier findet ihr alles zu Nikon Technik in meinem Blog

Alle meine Artikel zum „Fotowissen“ gibt es hier.

* Mit einem Stern gekennzeichnete Links sind externe Partner-Links (Affiliate Links). Ihr unterstützt mich, wenn ihr darüber bestellt. Für Euch entstehen keine zusätzlichen Kosten!  Vielen Dank!

Letzte Aktualisierung am 22.05.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Über den Autor

Mein Name ist Stefan Mohme, ich bin 57 Jahre alt, verheiratet und habe 3 Kinder. Leider mußte ich aus gesundheitlichen Gründen meinen Beruf vor 10 Jahren aufgeben. Fotografieren hat mich schon immer interessiert. In meiner Galerie und auf meiner Portfolio Seite findet ihr einen Überblick meiner aktuellen Arbeiten. Ich hoffe, Euch gefällt das eine oder andere. Grundsätzlich sind alle Fotos verkäuflich sowohl als Digitaler Download als auch als Print bis A2, direkt über mich verfügbar. Schaut auch gerne in meinem Shop vorbei, vielleicht findet Ihr dort etwas passendes. Bei Interesse oder Sonderwünschen bitte gerne mailen.

Beiträge / Archiv

Kategorien

Nikon Objektive

AngebotBestseller Nr. 1 Nikon NIKKOR Z DX 18-140mm 1:3,5-6.3 VR, Schwarz, JMA713DA Nikon NIKKOR Z DX 18-140mm 1:3,5-6.3 VR, Schwarz,... 639,99 EUR
AngebotBestseller Nr. 2 Nikon 2216 AF-S DX 18-300 mm 1:3,5-6,3G ED VR Reisezoom-Objektiv (inkl. LC-67 Frontdeckel und LF-4 Rückdeckel, bildstabilisiert) Schwarz Nikon 2216 AF-S DX 18-300 mm 1:3,5-6,3G ED VR... 659,99 EUR
Bestseller Nr. 3 Nikon Z MC 50 mm 1:2.8 Schwarz Nikon Z MC 50 mm 1:2.8 Schwarz 729,99 EUR

Abonniere meinen Newsletter!

Flickr Auswahl Stefan Mohme

Letzte Kommentare

Werbung

zeitung,überschrift,stift,brille

Immer die aktuellsten Fotonews erhalten!

Vielen Dank für Dein Vertrauen! Mein Newsletter informiert Dich über alles was mit Fotografie und Wandern zu tun hat. Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung Deiner Anmeldung, dem Versand über den französischen Anbieter Mail Poet, der statischen Auswertung sowie den Abbestellmöglichkeiten, erhälst Du in der Datenschutzerklärung.

Du hast Dich erfolgreich angemeldet!