Seite auswählen

Slowenien Bled Wanderung durch die Vintgar Klamm.

Slowenien Bled Wanderung durch die Vintgar Klamm.

Heute geht es auf eine kleine Rundwanderung über ca. 7 km durch die wildromantische Vintgar Klamm. Die Vintgar-Klamm mit ihrem Wasserfall „Slap Sum“ ist ein lohnenswertes Tagesziel im Slowenien Urlaub. Zu Fuß ca. eine Stunde von Bled gelegen, ist diese Wanderung zur beeindruckenden Schlucht mit seinem türkis schimmernden klaren Wasser ein sehr schönes Natuerlebnis.

Rundwanderung Vintgar Klamm

Bled, Wanderung durch die Vintgar Klamm.

4 Kilometer nordwestlich von Bled liegt die Vintgar Klamm, die vom Radovna-Fluss geformt wurde. Die 1,6 Kilometer lange Vintgar- Klamm liegt zwischen den Wänden der Berge Hom und Boršt, der Radovna-Fluss hat sie mit Wasserfällen, Gumpen und Stromschnellen geformt.

Slowenien Bled und der Triglav Nationalpark

Durch die Klamm führt ein Pfad über Holzbrücken und Galerien, der durch den mächtigen, 13 Meter hohen Flusswasserfall Šum abgeschlossen wird. Einer von drei Flusswasserfällen in Slowenien. Von Bled aus ist die Vintgar-Klamm der nächstgelegene Punkt zum Eintritt in den Triglav-Nationalpark.

Rundwanderung Vintgar Klamm

Slowenien Vintgar Klamm

Blick Rückweg zum Parkplatz

Vintgar Klamm

Die Vintgarklamm (slowenisch: Blejski vintgar) ist von Bled über die Dörfer Grad, Grinsce, Sp.-Gorje und Zg.Graben zu erreichen. Die Klamm gehört zum Nationalpark Triglav und wurde bereits Ende des 19. Jahrhunderts als touristische Sehenswürdigkeit ausgebaut. Außerdem zählt das Flusstal zu den geschützten Naturdenkmalen in Slowenien.


Die Klamm wurde vom Radovna-Fluss bis zu 300 Meter tief zwischen den senkrechten Wänden der Berge Hom und Boršt ausgewaschen, ist ca. 1600 m lang und endet am 13 m hohen Wasserfall Šum. Damit hat er die größte Fallhöhe aller Flusswasserfälle in Slowenien. Der Radovna-Fluss entspringt in ca. 1000 m Höhe in den Julischen Alpen nordöstlich des Triglav. Ausreichend kostenpflichtige Parkplätze stehen im direkten Umfeld der Klamm zu Verfügung. Hier lässt sich dann auch schon erahnen das man nicht alleine sein wird!

Eingang

Der Eingang zur Schlucht befindet sich bei einem Gasthaus, in dem man schmackhafte Forellen genießen kann. Durch die Klamm geht es dann über geschwungene Holzstege mit hohem Geländer. Immer entlang des rauschenden Flusses mit seinen eindrucksvollen Stromschnellen, vorbei an den Zumer-Galerien und über kleine Holzbrücken, bietet die Wanderung zahlreiche tolle Eindrücke und grandiose Fotomotive.

Holzstege

Hin und wieder wieder gibt es Möglichkeiten, den hervorragend ausgebauten Holzsteg-Weg zu verlassen, um direkt an der Radovna Fotos zu machen oder die Füße einmal in das eiskalte Wasser zu halten. An das Vorbeigehen-lassen anderer Besucher oder das „Kopf-Einziehen“ auf dem engen Holzsteg gewöhnt man sich auf dem Weg durch die Klamm recht schnell. Allerdings kann es an manchen Tagen recht voll und somit ziemlich eng auf den schmalen Holzstegen werden

Kapelle St. Katharina

Zum Ende der Vintgar-Klamm am Wasserfall staut es sich dann auch immer wieder. Zahlreiche Touristen tummeln sich hier um den Ausgang bzw. zweiten Eingang und deren Brücke, um am Kiosk eine Pause einzulegen. Das Posieren auf der Brücke oder vor dem Wasserfall gehört in Zeiten von Instagramm und Co natürlich für viele zum Pflichtprogramm.

Nun gibt es zwei Möglichkeiten, weiter zu wandern. Entweder natürlich die gleiche Strecke zurück oder die Variante über den Aussichtspunkt St. Katharina mit seiner schönen Kapelle. Wer sich für diese Strecke entscheidet kann auch direkt nach Bled zurück wandern. Vom Klammausgang ca. 12km.

Wir haben uns für die aussichtsreiche Variante zu St. Katharina entschieden. Wir laufen nun einige Meter durch das Waldgebiet. Langsam beruhigt sich der Trubel und die letzten Touristen verlieren sich! Der Weg ist im weiteren Verlauf gut beschildert und angenehm zu gehen.

Blick Richtung Bled und Julische Alpen

Nach ca. 30 Minuten ist man an der Kirche St. Katharina angekommen. Von hier oben hat man eine schöne Aussicht Richtung Bled. Von weitem ist sogar die Burg Bled zu sehen! Ein kleines Lokal / Kiosk hat hier geöffnet, und einige Meter weiter auf unserem Weg wieder Richtung Parkplatz findet sich ein Bank mit schöner Aussicht zum rasten. Weitere 30 Minuten später kommen wir wieder an unserem Ausgangspunkt dem Parkplatz an der Vintgar Klamm an.

Weitere Artikel
Heidmoor, Schleswig Holstein, ein Fotospaziergang.

Nachdem uns das Corona Virus immer noch beschäftigt und dafür sorgt das unser Bewegungsradius weiter eingeschränkt bleibt, müssen wir uns also Alternativen suchen. Zum Entspannen, Erholen oder z. B. zum Fotografieren. Daher rückt nun die heimische Landschft und Natur wieder etaws mehr in den Fokus. Dies muss kein Nachteil sein…

Continue reading

Fazit / Empfehlungen

Für die 6,5 Kilometer lange Wanderung muss man circa zwei Stunden gemütliche Gehzeit einplanen, sofern man ebenfalls direkt am Eingang der Klamm startet. Von Bled aus braucht man in etwa doppelt so lange. Schöne kleine kurzweilige Fototour, reich an Motiven, leider auch an anderen Touristen. Trotzdem empfehlenswertes “Naturspektakel”! Alle meine Bilder aus Slowenien findet ihr hier.

Wer auf der Suche nach Ausflugszielen in der Natur in Deutschland ist, dem empfehle ich das Buch,” Deutschlands letzte Paradiese*”. Wer die Nationalparks in Deutschland besuchen möchte, findet mit ” Deutschlands Landschaften fotografieren*” einen Tipp von mir.  Alle meine Buchempfehlungen findet ihr hier.

Inhaltsübersicht Wanderungen

Welchen Fotokram habe ich beim Wandern dabei?

Mein Wanderrucksack, was ist drin?

Weitere Ausflüge findet ihr hier.

Mehr Reiseberichte hier.

* Mit einem Stern gekennzeichnete Links sind externe Partner-Links (Affiliate Links). Ihr unterstützt mich, wenn ihr darüber bestellt. Für euch entstehen keine zusätzlichen Kosten. Vielen Dank!

Karte wird geladen, bitte warten...

Letzte Aktualisierung am 2.12.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Über den Autor

Mein Name ist Stefan Mohme, ich bin 56 Jahre alt, verheiratet und habe 3 Kinder. Leider mußte ich aus gesundheitlichen Gründen meinen Beruf vor 10 Jahren aufgeben. Fotografieren hat mich schon immer interessiert. In meiner Galerie und auf meiner Portfolio Seite findet ihr einen Überblick meiner aktuellen Arbeiten. Ich hoffe, Euch gefällt das eine oder andere. Grundsätzlich sind alle Fotos verkäuflich sowohl als Digitaler Download als auch als Print bis A2, direkt über mich verfügbar. Schaut auch gerne in meinem Shop vorbei, vielleicht findet Ihr dort etwas passendes. Bei Interesse oder Sonderwünschen bitte gerne mailen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beiträge / Archiv

Kategorien

Nikon Objektive

AngebotBestseller Nr. 2 Nikon AF-S DX Nikkor 35mm 1:1,8G Objektiv (52mm... 155,89 EUR
AngebotBestseller Nr. 3 Nikon AF-S DX Nikkor 18-200mm 1:3,5-5,6 G ED VR II... 458,20 EUR

Abonniere meinen Newsletter!

Flickr Auswahl Stefan Mohme

Werbung

zeitung,überschrift,stift,brille

Immer die aktuellsten Fotonews erhalten!

Vielen Dank für Dein Vertrauen! Mein Newsletter informiert Dich über alles was mit Fotografie und Wandern zu tun hat. Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung Deiner Anmeldung, dem Versand über den französischen Anbieter Mail Poet, der statischen Auswertung sowie den Abbestellmöglichkeiten, erhälst Du in der Datenschutzerklärung.

Du hast Dich erfolgreich angemeldet!