Seite auswählen

Digitaler Bilderrahmen NIX X17B, günstige Alternative, meine Erfahrungen!

Digitaler Bilderrahmen NIX X17B, günstige Alternative, meine Erfahrungen!

Digitaler Bilderrahmen NIX X17B, günstige Alternative. Ich bin ein großer Fan des gedruckten Bildes! Es geht nichts über ein Fine Art Druck in A2 auf tollem Baryt Papier. Allerdings sind die Wände zum Aufhängen solch großer Bilder natürlich in jedem Haus / Wohnung begrenzt. Da bei mir aber ständig neue Bilder im Archiv landen, bin ich immer auf der Suche nach einer Möglichkeit, meine Bilder jenseits von Druck und Bilderrahmen zu Hause zu präsentieren.

Digitaler Bilderrahmen NIX X17B

Fündig geworden bin ich bei der Fa. Nixplay. Diese stellen unterschiedlichste digitale Bilderrahmen in verschiedensten Größen her. Nachfolgend eine kurze Vorstellung.

Mein neuer günstiger digitaler Bilderrahmen NIX X17B.

Eckdaten

  • Größe 17,3 Zoll
  • Auflösung 1920 x 1080
  • Display IPS /matt
  • Extra Bewegungssensor
  • Remote Ja
  • Speicher 8Gb intern , SDHC Karte & USB Stick
  • Maße 46 x 36 x 9cm
digitaler Bilderrahmen NIX X17B

Natürlich gibt es nach wie vor noch eine Menge digitaler Bilderrahmen* am Markt. Allerdings in der Regel nur mit unzureichender Auflösung und häufig mit einem hochglänzendem TN Panel. Insgesamt sind diese Produkte doch eher „Spielzeug“, als professionelle Wiedergabelösung und konnten meine Ansprüche nicht wirklich erfüllen! Der NIX 17B unterscheidet sich hier deutlich! Allein schon das matte IPS Panel mit FHD Auflösung bei 17,3 Zoll ist eine Augenweide!

Verarbeitung & Ausstattung

Der NIX X17B macht einen recht stabilen und wertigen Eindruck und gibt sich dabei äußerlich zurückhaltend. Die Verarbeitung ist einwandfrei, zweckmäßig und alle benötigten Anschlüsse sind leicht erreichbar vorhanden. Natürlich funktioniert auch der Anschluss einer externen 2,5 Zoll USB Festplatte *für große Bildersammlungen. Die Basiseinrichtung ist schnell und einfach erledigt.

digitaler Bilderrahmen NIX X17B

 Rückseite mit Standfuss und Bedieneinheit.

Anschlüsse & Maße.

Nach erfolgreicher Basiseinrichtung überzeugt der NIX mit einem tollen Bild, welches sich durch hohe Farbtreue und knackige Schärfe auszeichnet. Das verwendete hochwertige wenig glänzende IPS Panel ist für diesen positiven Bildeindruck sicherlich mitverantwortlich.

Die Bedienung über die Oberfläche gestaltet sich sehr übersichtlich und einfach. Alles funktioniert ohne Haken und Hängen. Die Software macht einen überaus zuverlässigen Eindruck und lässt bei mir keine Wünsche offen.

digitaler Bilderrahmen NIX X17B

 Rückseite mit Bedienfeld und Speicherzugang

Bilddarstellung & Handling

Übersichtlich und klar strukturiert, hat man den Bilderrahmen schnell an sein persönliches Umfeld angepasst und in Betrieb genommen. Egal, ob Foto, Musik, Video oder eine Kombination aus allem: die Darstellung ist immer absolut hochklassig. Die Software kommt auch mit großen Dateien zurecht und erfüllt nahezu jeden noch so schwierigen „Abspielwunsch“! Bisher gab es bei mir keinerlei Fehlermeldungen oder Abstürze.

digitaler Bilderrahmen NIX X17B

Einwandfreie,helle, kontrastreiche, sowie scharfe und farblich gute Bilddarstellung

Eine geniale Sache ist der Bewegungssensor, mit dem sich der Rahmen automatisch einschaltet, wenn jemand den Raum betritt. Zusätzlich lässt sich dazu dann die jeweilige Einschaltdauer wählen. Egal ob 5Min. oder 2Std. Eine Funktion, die ich nicht mehr missen möchte.

Einstelloptionen

digitaler Bilderrahmen NIX X17B

Startscreen, vorne links ist der kleine Bewegungssensor zu sehen

Als Fan des gedruckten Bildes in Form von Fine Art Drucken habe ich mit dem NIX X17B Bilderrahmen eine Alternative in digitaler Form für meine „analogen“ Bilder gefunden. Ersetzen kann der Nix einen Fine Art Druck natürlich nicht, ergänzen jedoch auf jeden Fall.

digitaler Bilderrahmen NIX X17B

Schlummerfunktion

Die Bilder auf dem NIXPlay machen richtig Laune! Wer also keine freien Wandflächen mehr für gedruckte und gerahmte Bilder hat und nach einer Erweiterungsmöglichkeit für die Darstellung seiner Fotoschätze von der Festplatte sucht, ist hier genau richtig.

digitaler Bilderrahmen NIX X17B

Startscreen

Über die Funktion Schlummermodus lässt sich eine automatische Start- und Endzeit für die Wiedergabe programmieren. Natürlich auch in einer Endlosschleife. Mithilfe der kleinen Fernbedienung lässt sich jederzeit auch aus der Ferne in die Wiedergabe eingreifen und Veränderungen vornehmen.

Fernbedienung

digitaler Bilderrahmen NIX X17B

Praktische kleine Fernbedienung

Wiedergabeoptionen.

Die verschiedenen Einstellmöglichkeiten beinhalten z.B. ausreichend viele verschiedene Übergangseffekte und genauso unterschiedliche Wiedergabereihenfolgen. Nachdem ich meine Bilder entsprechend auf FHD verkleinert habe und mir ein 64 GB USB-Stick gekauft habe, funktioniert die Darstellung vom Stick schnell und problemlos. Ab und an ergänze ich neue Bilder und so habe ich zurzeit ca. 7500 Fotos ständig abrufbereit. Diese werden bei Bedarf automatisch in zufälliger Reihenfolge abgespielt.

digitaler Bilderrahmen NIX X17B

Einstellungsbildschirm Allgemeines

Mittlerweile scheint dieses Modell nicht mehr verfügbar zu sein. Allerdings wird an einem Nachfolgemodell gearbeitet. Insofern bin ich gespannt, ob der Nachfolger auch etwas für mich ist? Wünschenswert wäre für mich z.B. eine Netzwerkeinbindung! Der digitale Bilderrahmen ist auf jeden Fall noch nicht tot! In der richtigen Konfiguration eine immer noch zu empfehlende Präsentationsmöglichkeit!

Weitere Artikel
Canon stellt neuen Fine Art Fotodrucker Imageprograf pro 300 vor.

Canon hat kürzlich den imagePROGRAF PRO-300 vorgestellt. Dieser A3+-Fotodrucker übernimmt die Qualitätsmerkmale der imagePROGRAF PRO Serie und ist perfekt für Semi-Profis oder anspruchsvolle Hobbyfotografen. Mit seinem geringen Gewicht und den kompakten Ausmaßen findet er Platz auf dem Schreibtisch und bietet Drucke in perfekter Galeriequalität mit langer Haltbarkeit. Canon stellt neuen…

Mehr lesen

Novoflex stellt mit Stativbasis Trio Pod M fünfte Stativbasis vor.

Novoflex stellt neue Stativbasis Trio Pod M vor. Die neue modulare Stativschulter ist optimal auf das TrioPod-Stativsytem abgestimmt. Neben den Stativbasen TrioPod*, TrioPod-PRO75*, TrioBalance* und QuadroPod *ist es nun die fünfte Stativschulter von Novoflex. Mit einem Durchmesser von 80 mm reiht diese sich zwischen der Standard-Basis TrioPod und der Profi-Basis…

Mehr lesen

Fazit / Empfehlung

Nach langem Suchen habe ich endlich etwas Adäquates gefunden. Der NIX X17B Digitalbilderrahmen, erfüllt viele meiner Anforderungen und liefert dazu noch eine sehr gute Performance bei der Bilddarstellung ab. Mit einem großen USB-Stick *oder SD-Karte* lässt sich die gesamte Bildersammlung damit verfügbar machen, um diese dann ansehen zu können. Dazu kommen viele komfortable Optionen für die verschiedenen Darstellungsmöglichkeiten und Abspielvarianten. Der Bewegungssensor ist ein Hit und die Schlummerfunktion ebenso schlau.

kamera,ausruestung,objektive,blitz

Die verfügbaren Übergänge absolut ausreichend und das Handling völlig geschmeidig ohne haken oder Abstürze. Egal, ob Foto, Musik, Videos oder eine Kombination aus allem: immer ist die Darstellung am Bildschirm super. Das IPS Panel überzeugt mit Farbtreue und sehr scharfer Darstellung. Die 17 Zoll Größe heben sich wohltuend von der 10 Zoll Einheitsgröße ab und bieten auch aus größerer Entfernung einen schönen Bildeindruck! Die Einbindung in ein Netzwerk wäre ein Wunsch für die Zukunft!

Meine Fototechnik hier.

Meine Buchempfehlungen findet ihr hier.

Mein Fotozubehör hier.

Alles zu Nikon Technik gibt es hier.

* Mit einem Stern gekennzeichnete Links sind externe Partner-Links (Affiliate Links). Ihr unterstützt mich, wenn ihr darüber bestellt. Für euch entstehen keine zusätzlichen Kosten! Für euch entstehen keine zusätzlichen Kosten! Vielen Dank!

Über den Autor

Mein Name ist Stefan Mohme, ich bin 56 Jahre alt, verheiratet und habe 3 Kinder. Leider mußte ich aus gesundheitlichen Gründen meinen Beruf vor 10 Jahren aufgeben. Fotografieren hat mich schon immer interessiert. In meiner Galerie und auf meiner Portfolio Seite findet ihr einen Überblick meiner aktuellen Arbeiten. Ich hoffe, Euch gefällt das eine oder andere. Grundsätzlich sind alle Fotos verkäuflich sowohl als Digitaler Download als auch als Print bis A2, direkt über mich verfügbar. Schaut auch gerne in meinem Shop vorbei, vielleicht findet Ihr dort etwas passendes. Bei Interesse oder Sonderwünschen bitte gerne mailen.

Beiträge / Archiv

Kategorien

Nikon Objektive

AngebotBestseller Nr. 2 JINTU 420-1600mm f/8.3 HD-Tele Zoom Teleobjektiv für Nikon Digitale SLR Kameras D5600 D5500 D5200 D5300 D5100 D3400 D3300 D3200 D3100 D7200 D7500 D7100 D7000 D750 D600 D90 D800 D810 D5 D4S DF JINTU 420-1600mm f/8.3 HD-Tele Zoom Teleobjektiv... 139,99 EUR
AngebotBestseller Nr. 3 Nikon 2183 AF-S DX Nikkor 35mm 1:1,8G Objektiv (52mm Filtergewinde) Nikon 2183 AF-S DX Nikkor 35mm 1:1,8G Objektiv... 167,31 EUR

Flickr Auswahl Stefan Mohme

Letzte Kommentare

Werbung