Seite auswählen

Corona, und die Zukunft des Reisens!

Corona, und die Zukunft des Reisens!

Corona, und die Zukunft des Reisens! Dieses Jahr hat alles verändert! Man kann kaum glauben das alles wieder so wird wie es vor ca. 9 Monaten noch war! Der neue “Corona Alltag” führt uns täglich vor Augen wie gut und vor allem mit wie wenig Einschränkungen wir die vergangenen Jahre gelebt haben! Mal kurz für ein Wochenende eine Städtereise, kein Problem! Kurzurlaub im Herbst für eine Woche in die Sonne, immer gerne! Ende Februar waren wir noch für eine Woche auf den Kapverden, kaum zu glauben!

Nachgedacht ?

Corona, und die Zukunft des Reisens!

Alles vorbei, für wie lange? Keiner weiß es, mindestens so lange bis es einen wirksamen Impfstoff gibt. Selbst dann wird nichts mehr so sein wie es einmal war! Mittlerweile hat wohl jeder verstanden wie fragil diese globalisierte Welt doch ist. Sollten wir Corona bezwingen wird der nächste “Gegner” vermutlich nicht allzu lange auf sich warten lassen. Der nächste Lockdown ab 2.11. steht ja auch schon wieder vor der Tür!

Wir alle werden uns daran gewöhnen müssen das unsere “Reisefreiheit” wie wir sie bisher kannten und gelebt haben wahrscheinlich der Vergangenheit angehört! Im Zuge des allgegenwärtigen Klimawandels wahrscheinlich keine allzu schlechte Entwicklung! Natürlich bedeutet das Verzicht und Einschränkungen für jeden einzelnen. Letztlich ist die eingeschränkte Reisemöglichkeit aber lediglich ein Luxusproblem, im Vergleich zu den sonstigen globalen Konsequenzen die durch Corona und Klimawandel so drohen.

Fotografieren kann man überall, selbst direkt vor der Haustür finden sich mit ein wenig Übung reichlich Motive. Wir alle müssen uns ein umorientieren. Wo eine Tür zugeht, öffnet sich bekanntlich immer eine andere. Ja klar würde ich als Landschaftsfotograf gerne auch in exotischen Ländern fotografieren, aber mein letzter Kurzurlaub in Hessen im Nationalpark Kellerwald/Edersee hat mir wieder einmal vor Augen geführt welch fantastische Motive in Deutschland zu finden sind! Also Landschaftsfotografie ist nicht an eine Fernreise gebunden, sonder kann direkt, z. B. in Schleswig Holstein stattfinden!

Deutschland bietet immer noch eine Menge Natur und Landschaften die gefunden und fotografiert werden wollen! Meine Erfahrung ist, kurze Anreise und wandern vor Ort ergibt einen intensiven Naturgenuss, in Verbindung mit jeder Menge Fotomotiven! Als Fotograf sollte man so flexibel sein und “Corona” allenfalls als Herausforderung sehen, sich ggf. auf neue Motive einzustellen. Ich wünsche allen meinen Lesern Gelassenheit und Ausdauer für den anstehenden nächsten Lockdown ab 2.11! In diesem Sinne bleibt gesund !

Weitere Artikel aus der Rubrik “Nachgedacht” findet ihr hier

Meine Rubrik Wort zum Sonntag hier.

Über den Autor

Mein Name ist Stefan Mohme, ich bin 57 Jahre alt, verheiratet und habe 3 Kinder. Leider mußte ich aus gesundheitlichen Gründen meinen Beruf vor 10 Jahren aufgeben. Fotografieren hat mich schon immer interessiert. In meiner Galerie und auf meiner Portfolio Seite findet ihr einen Überblick meiner aktuellen Arbeiten. Ich hoffe, Euch gefällt das eine oder andere. Grundsätzlich sind alle Fotos verkäuflich sowohl als Digitaler Download als auch als Print bis A2, direkt über mich verfügbar. Schaut auch gerne in meinem Shop vorbei, vielleicht findet Ihr dort etwas passendes. Bei Interesse oder Sonderwünschen bitte gerne mailen.

Beiträge / Archiv

Kategorien

Nikon Objektive

AngebotBestseller Nr. 2 Nikon AF-S DX Nikkor 35mm 1:1,8G Objektiv (52mm... 155,89 EUR
AngebotBestseller Nr. 3 Nikon AF-S DX Nikkor 18-200mm 1:3,5-5,6 G ED VR II... 458,20 EUR

Abonniere meinen Newsletter!

Flickr Auswahl Stefan Mohme

Werbung

zeitung,überschrift,stift,brille

Immer die aktuellsten Fotonews erhalten!

Vielen Dank für Dein Vertrauen! Mein Newsletter informiert Dich über alles was mit Fotografie und Wandern zu tun hat. Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung Deiner Anmeldung, dem Versand über den französischen Anbieter Mail Poet, der statischen Auswertung sowie den Abbestellmöglichkeiten, erhälst Du in der Datenschutzerklärung.

Du hast Dich erfolgreich angemeldet!