Seite auswählen

Wanderung am Gardasee, zum Rif. Fiori del Baldo.

Wanderung am Gardasee, zum Rif. Fiori del Baldo.

Diese Wanderung war so eigentlich gar nicht geplant. Auf unserer Rückreise wollten wir noch einmal auf den Monte Baldo Kamm, um abschließend die schöne Aussicht auf den Gardasee genießen! Der Plan war, mit dem Auto nach Prada Alta zur Lift-Station zu fahren, um dort bequem den Sessellift nach Malga Prada zu nehmen. Dort gegebenenfalls noch einmal in einen anderen Lift umsteigen, um bequem bis zum Rif. Fiori del Baldo zu gelangen.

Wanderung am Gardasee, zum Rif. Fiori del Baldo.

Soweit der Plan… In Prada Alta angekommen, mussten wir leider feststellen, dass der Lift geschlossen ist. Wir hatten uns nun aber schon so auf den Ausblick gefreut, dass wir uns entschieden haben, den Aufstieg zu Fuß in Angriff zu nehmen. Das war eine ziemlich sportliche Entscheidung, war es doch schon später Vormittag und eine Höhe von ca. 900 m zu überwinden. Das Wetter wusste auch nicht so genau, ob es sonnig bleiben sollte oder Regen bevorstand.

Gardasee Wanderung

Prada Alta 1000 m, Talstation

Egal, Wanderschuhe angezogen, Rucksack aufgesetzt und los geht’s! Gleich zu Anfang ist der Weg recht steinig und ziemlich steil! Kurz haben wir überlegt, unser Vorhaben abzubrechen. Nachdem wir nach ca. 0,5 Std. die ersten tollen Ausblicke genießen durften, war klar: Wir müssen darauf!

Das Wetter schien sich auch zu halten, also nahmen wir die nächsten Anstiege in Angriff. Steile Passagen wechselten sich mit kurzen, flachen Etappen ab. So konnte man zwischendurch immer wieder die Aussicht genießen.

Gardasee / Malga Prada ex.Rif. Mondini, Bergstation 1

Immer wieder hielten wir an, um Fotos vom südlichen Gardasee zu machen: einfach traumhaft! Allerdings entwickelte sich der Weg doch als sehr anspruchsvoll, was das Steigungsprofil anging. Die Seilbahn wäre definitiv der bequemere Weg gewesen. Dafür konnten wir die absolute Ruhe und die menschenleere Natur in vollen Zügen auskosten.

In Malga Prada angekommen, war natürlich klar, dass auch der zweite Lift (der bis zum Rif. Fiori del Baldo ging) geschlossen war. OK, dann eben weiter zu Fuß!

Gardasee / Rif. Fiori del Baldo, Bergstation 2

Nach einem mühseligen Aufstieg endlich oben auf ca. 1900 m angekommen, konnten wir gerade noch die herrliche Panorama-Aussicht genießen und kurz verschnaufen, bevor ein schweres Gewitter über uns hinweg ging. Glücklicherweise war wenigstens die Hütte auf dem Kamm geöffnet und bot uns somit Unterschlupf und Gelegenheit für eine zünftige Brotzeit.

Nach der Stärkung haben wir uns dann recht zügig wieder auf den nicht minder anstrengenden Rückweg begeben, der jetzt nicht nur steil, sondern aufgrund des starken Regens zusätzlich nass und damit rutschig geworden war. Der Weg führte uns mitten durch eine grasende Kuhherde, die wir mit einem etwas mulmigen Gefühl passieren mussten; zum Glück wurden wir von den respekteinflößenden Tieren nicht weiter beachtet!

Weitere Artikel
Kroatien, Insel Pag Aufstieg auf den Sveti Vid.

Kroatien, Insel Pag Aufstieg auf den Sveti Vid. Den größten Teil unseres Sommerurlaubes 2019 haben wir in Kroatien auf der Insel Pag verbracht. Wie immer haben wir ausgiebig die tollen Strände und einsamen Buchten in Dalmatien genossen. Natürlich waren wir auch wieder zu Fuß unterwegs. Pag, Aufstieg Sveti Vid Auf…

Mehr Lesen

Rügen, Jasmund Nationalpark kleine Rundwanderung.

Rügen, Jasmund Nationalpark kleine Rundwanderung. Anfangs war ich ja etwas skeptisch als es hieß wir fahren nach Rügen zum Wandern. Eine Insel in der Ostsee, auf der man Wandern kann? Als wir allerdings die Insel über die Rügenbrücke erreicht hatten und Richtung Mönchgut im Südosten unterwegs waren, veränderte sich die…

Mehr Lesen

Fazit / Empfehlung

Eigentlich sollte das nur ein kurzer Abstecher werden. Gut, wenn man einen Plan B hat. Besser, wenn man auch planlos ans Ziel kommt! Wir haben es trotz der Anstrengung jedenfalls nicht bereut, spontan zu Fuß den Aufstieg in Angriff genommen zu haben. Belohnt wird man mit fantastischen Ausblicken auf den Gardasee und einer schönen Landschaft, die zum Wandern einlädt! Insgesamt ein sportlicher Aufstieg, leicht steinig im unteren Bereich. Ab Malga Prada sehr steil und anspruchsvoll, was die Kondition angeht.

Reiseplanung, Stefan Mohme, Grafik

Insgesamt technisch gut zu bewältigen, ohne größere Schwierigkeiten. Wer den Gardasee einmal von oben sehen möchte, sollte auf den Monte Baldo Kamm steigen. Allerdings macht die gesamte Liftanlage nicht den Eindruck, dass diese in naher Zukunft noch einmal eröffnet wird. Bleibt wohl nur der Wanderweg. Passende Wanderkarten z.B. von Kompass für den Gardasee oder einen entsprechenden Wanderführer von Rother für den Bereich Gardasee findet ihr hier. Seit ich mein neues Garmin Oregon 700 GPS Gerät besitze inkl. Wanderkarten von Garmin benutze ich nur noch selten Wanderkarten. Hier geht es zu meinem Erfahrungsbericht zum Garmin Oregon 700.

Wanderungen Inhaltsübersicht

Mein Wanderrucksack, was ist drin?

Welchen Fotokram habe ich unterwegs dabei?

Weitere Bilder gibt es in meiner Galerie.

* Mit einem Stern gekennzeichnete Links sind externe Partner-Links (Affiliate Links). Ihr unterstützt mich, wenn ihr darüber bestellt. Für euch entstehen keine zusätzlichen Kosten! Vielen Dank!

Über den Autor

Mein Name ist Stefan Mohme, ich bin 56 Jahre alt, verheiratet und habe 3 Kinder. Leider mußte ich aus gesundheitlichen Gründen meinen Beruf vor 10 Jahren aufgeben. Fotografieren hat mich schon immer interessiert. In meiner Galerie und auf meiner Portfolio Seite findet ihr einen Überblick meiner aktuellen Arbeiten. Ich hoffe, Euch gefällt das eine oder andere. Grundsätzlich sind alle Fotos verkäuflich sowohl als Digitaler Download als auch als Print bis A2, direkt über mich verfügbar. Schaut auch gerne in meinem Shop vorbei, vielleicht findet Ihr dort etwas passendes. Bei Interesse oder Sonderwünschen bitte gerne mailen.

Beiträge / Archiv

Kategorien

Nikon Objektive

AngebotBestseller Nr. 1 Nikon AF-S DX Nikkor 18-300mm f/3.5-6.3G und VR-Objektiv, schwarz, Nital Card: - Nikon AF-S DX Nikkor 18-300mm f/3.5-6.3G und... 679,99 EUR
AngebotBestseller Nr. 2 Nikon 2216 AF-S DX 18-300 mm 1:3,5-6,3G ED VR Reisezoom-Objektiv (inkl. LC-67 Frontdeckel und LF-4 Rückdeckel, bildstabilisiert) Schwarz Nikon 2216 AF-S DX 18-300 mm 1:3,5-6,3G ED VR... 632,95 EUR
AngebotBestseller Nr. 3 Nikon Z 24-200mm 1:4.0-6.3 VR Nikon Z 24-200mm 1:4.0-6.3 VR 854,10 EUR

Abonniere meinen Newsletter!

Flickr Auswahl Stefan Mohme

No photos available right now.

Please verify your settings, clear your RSS cache on the Slickr Flickr Admin page and check your Flickr feed

Letzte Kommentare

Werbung

zeitung,überschrift,stift,brille

Immer die aktuellsten Fotonews erhalten!

Vielen Dank für Dein Vertrauen! Mein Newsletter informiert Dich über alles was mit Fotografie und Wandern zu tun hat. Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung Deiner Anmeldung, dem Versand über den französischen Anbieter Mail Poet, der statischen Auswertung sowie den Abbestellmöglichkeiten, erhälst Du in der Datenschutzerklärung.

Du hast Dich erfolgreich angemeldet!