Seite auswählen

Sony stellt neue Vloggingkamera ZV-1 vor.

Sony stellt neue Vloggingkamera ZV-1 vor.

Sony stellt die neue Vloggingkamera ZV-1 vor. Sony hat mit der ZV-1 eine neue kompakte Fotokamera vorgestellt, die sich gezielt an die immer zahlreicheren Video-Blogger (Vlogger) richtet. Die neue Vlog-Kamera ZV-1 im Taschenformat ist eine leichte und kompakte «All-in-One»-Lösung. Die ZV-1 wurde von speziell für die sogenannten Content-Creator und Vlogger entwickelt. Laut Sony kombiniert sie benutzerfreundliche Funktionen mit ausgereifter Aufnahmetechnik.

Sonys neue Vloggingkamera ZV-1

Auch ich würde in der Zukunft gerne den einen oder anderen Videobeitrag auf meinem Blog veröffentlichen. Der Bereich Video zeichnet sich jedoch durch eine ungleich höhere Komplexität aus als die Fotografie. Das beginnt schon bei der Aufnahme direkt bei der Kamera. Natürlich ist auch meine Nikon z7 eine super Videokamera.

Allerdings hat diese doch zuviele Einschränkungen gerade auch wenn man sich selber filmt. Kein nach vorne klappbarer Monitor und insgesamt noch zu groß für immer dabei. Die Nikon z7* ist in der Hauptsache immer noch eine Fotokamera die nebenbei auch gute Videos produzieren kann.

Sony ZV-1*

Die Sony ZV-1 bietet hier ein stimmiges Gesamtpaket aus kompaktem Gehäuse hochwertigem Bildsensor mit Stabilisierung und lichtstarkem Objektiv. Das ganze gepaart mit guter interner Tonaufzeichnung und sinnvollem Zubehör. Die ZV-1 verfügt über einen mehrschichtigen («stacked») Exmor RS CMOS-Bildsensor vom Typ 1.0 mit DRAM-Chip und schönes Bokeh erzeugen soll und das Motiv so gekonnt vom Hintergrund abhebt.

Der 1,0 Zoll Sensor mit 13,2 x 8,8mm großer Diagonale löst 20 Megapixel auf, als ISO-Empfindlichkeiten sind ISO 80 bis ISO 25.600 wählbar. Serienaufnahmen speichert die ZV-1 bis zu 24 pro Sekunde. Das Zeiss-Objektiv verfügt über eine größte Blendenöffnung von F1,8 bis F2,8, mittels eines ND-Filters kann der Lichteinfall um drei Stufen reduziert werden.

So kann man auch bei hoher Lichtstärke mit offener Blende arbeiten. Mir gefällt die Brennweitenreduzierung im Vergleich zur Sony RX 100VII*, in Kombination mit der hohen Lichtstärke. Lässt sich doch damit zumindest in gewissem Rahmen mit einem unscharfen Hintergrund arbeiten!

Damit komme ich zu einer weiteren interessanten Eigenschaft der Sony ZV-1. Die variable Hintergrundunschärfe mittels “Bokeh Switch” Funktionalität.

Eigenschaften / Funktion

Mit der ZV-1 kann man ganz einfach während der Aufnahme zwischen zwei Stufen von Hintergrundunschärfe (Bokeh) wählen. Die neue “Bokeh Switch”-Funktion stellt die optische Blende rasch auf mehr und weniger Hintergrund-Defokussierungsunschärfe ein, ohne dabei den Fokus auf das Motiv zu verlieren. Die Bokeh-Taste befindet sich auf der Oberseite der Kamera, ist leicht zugänglich und macht Selfies zum Kinderspiel.

Im Gegensatz zu RX100-Kameras* lässt sich der 7,5 Zentimeter große Touchscreen der Sony ZV1nicht mehr nach oben und unten klappen, sondern seitlich schwenken und um 270 Grad drehen, so dass er in “Selfie-Position” neben statt über der Kamera steht. Dazu gibt es eine LED-Videoaufnahmeanzeige auf der Kameravorderseite.

An der Stelle des ehemaligen Pop Up Suchers seiner Stelle sitzt nun ein Multi-Interface-Blitzschuh, der dank seiner elektronischen Kontakte nicht nur Blitzgeräte, sondern auch anderes Zubehör, wie Mikrofone oder Videoleuchten, samt elektronischem Anschluss und Spannungsversorgung aufnehmen kann.

Autofokus Bildstabilisator

Die Bildstabilisierung kann optisch sowie elektronisch erfolgen. Zur Fokussierung greift Sony auf einen Hybrid-AF zurück. Auf 65 Prozent der Sensorfläche verteilen sich insgesamt 315 Phasen-AF-Punkte. Neben dem Realtime-Tracking hat die Kamera die Augenerkennung bei Fotos und Videos zu bieten.

Videfunktionen

  • 4K-UHD-Filmaufnahmen mit voller Pixelauslesung ohne Pixel-Binning und mit hohen Bitraten (XAVC S Codec)(Hinweis: Für die Aufnahme von Filmen im XAVC S-Format ist eine SDHC/SDXC-Speicherkarte der Klasse 10 oder höher erforderlich. Für 100 Mbit/s ist eine UHS-I (U3) SDHC/SDXC-Karte erforderlich.)
  • 3,5 mm Mikrofoneingang (Industriestandard)
  • Hybrid Log-Gamma (HDR) / S-Gamut3.Cine / S-Log3, S-Gamut3 / S-Log3 (Für Hybrid Log-Gamma:G)
  • Intervallaufnahmen für Zeitrafferfilme (Wi-Fi ist während Intervallaufnahmen nicht aktiv. Das Erstellen von Zeitrafferfilmen erfolgt auf einem PC.)
  • Videoaufnahmen in Super Slow Motion mit bis zu 1000 Bildern pro Sekunde (Audioaufnahmen sind dabei nicht möglich. Eine SDHC/SDXC-Speicherkarte der Klasse 10 oder höher ist erforderlich.
  • Kompatibel mit der «Movie Edit Add-on»-Funktion der «Imaging Edge»-App für Smartphones für optimierte Bildstabilisierung.

Tonaufzeichnung

Die ZV-1 ist dank diverser Audiooptionen bestens für eine hochwertige Tonaufzeichnung gerüstet. Die Kamera ist mit dem neuesten 3-Kapsel-Direktionalmikrofon von Sony ausgestattet, das speziell für vorwärts-gerichtete Audioaufnahmen entwickelt wurde. Es sorgt für eine klare Erfassung von Stimmen bei gleichzeitiger Minimierung von Hintergrundgeräuschen, was besonders bei Selfie-Aufnahmen von Vorteil ist.

Meine Artikel zur Fototechnik

Zusätzliche Flexibilität bietet die 3,5-mm-Standardmikrofonbuchse und ein Multi-Interface-Zubehörschuh für den Anschluss externer Mikrofone. Im Lieferumfang der Kamera ist zudem ein Windschutz enthalten, der bei Montage auf den Zubehörschuh Windrauschen minimiert.

Zubehör

Der GP-VPT2BT* ist ein vielseitig einsetzbarer Aufnahmegriff, der sich über Bluetooth mit den neuesten Digitalkameras von Sony verbinden lässt und diese auslösen kann. Die Position der Kamera auf dem Griff lässt vertikal neigen sowie horizontal anpassen. Letzteres ermöglicht die Kamera wahlweise nach vorne oder für Selfies nach hinten zu positionieren.

Über die Neigung kann die Kamera nach oben und unten gerichtet werden, um sie optimal an die Bedürfnisse beim Halten/Tragen oder beim Einsatz als Tischstativ aufs Motiv auszurichten. Der Steuerteil des Griffs ist mit einer Kipptaste zum Zoomen (Zoomwippe), je einem Video- und Fotoauslöser, einer konfigurierbaren Taste (C1), einer Kontrollleuchte und einem Verriegelungsschalter (Lock-Taste) ausgestattet.

Ab Mitte Juni 2020 soll die 10,6 x 6 x 4,4 Zentimeter kompakte, knapp unter 300 Gramm schwere Sony ZV-1 zu einem Preis von ca. 800 Euro erhältlich sein. Der im Januar 2020 vorgestellte Handgriff GP-VPT2BT mit Fernsteuerknöpfen und Stativfunktion ist übrigens zur ZV-1 kompatibel.

Weitere Artikel

Fazit / Empfehlung

Die bewährte RX Kameraserie* von Sony dient für dieses Modell als Technologiespender. Optimiert für Video und kombiniert mit dem nützlichen Handgriff ein rundes Gesamtpaket. Evtl. auch für mich eine Kamera mit der ich relativ einfach den Einstieg in die Videotechnik hinbekomme. Ich würde auf meinem Blog sicherlich in Zukunft auch das eine oder andere Video präsentieren.

Allerdings ist die Videotechnik doch sehr komplex. Eine einfach zu bedienende Kamera, die qualitativ hochwertige Ergebnisse inkl. akzeptabelen Ton mit guter Stabilisierung und verlässlichem AF bietet wäre vielleicht eine Einstiegsoption. Ich beobachte den Markt in diesem Bereich schon länger und die Sony ZV-1 scheint für mich eine Überlegung wert, wenn da nicht der ambitionierte Preis wäre! Schade das Nikon hier keinerlei Alternativen anbietet!

Weitere Technik Erfahrungsberichte findet ihr hier

Meine Fototechnik hier

Meine Wunschliste hier

Mein Fotozubehör findet ihr hier.

 * Mit einem Stern gekennzeichnete Links sind externe Partner-Links (Affiliate Links). Ihr unterstützt mich, wenn ihr darüber bestellt. Für euch entstehen keine zusätzlichen Kosten1 Vielen Dank!

Letzte Aktualisierung am 16.07.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Über den Autor

Mein Name ist Stefan Mohme, ich bin 56 Jahre alt, verheiratet und habe 3 Kinder. Leider mußte ich aus gesundheitlichen Gründen meinen Beruf vor 10 Jahren aufgeben. Fotografieren hat mich schon immer interessiert. In meiner Galerie und auf meiner Portfolio Seite findet ihr einen Überblick meiner aktuellen Arbeiten. Ich hoffe, Euch gefällt das eine oder andere. Grundsätzlich sind alle Fotos verkäuflich sowohl als Digitaler Download als auch als Print bis A2, direkt über mich verfügbar. Schaut auch gerne in meinem Shop vorbei, vielleicht findet Ihr dort etwas passendes. Bei Interesse oder Sonderwünschen bitte gerne mailen.

Beiträge / Archiv

Kategorien

Nikon Objektive

AngebotBestseller Nr. 1 Nikon AF-S NIKKOR 50 mm 1:1,8G Objektiv (58mm... 204,84 EUR
AngebotBestseller Nr. 2 Nikon AF-S DX 18-300 mm 1:3,5-6,3G ED VR... 528,55 EUR
AngebotBestseller Nr. 3 NIKKOR Z DX 50-250mm F/4.5-6.3 VR 345,00 EUR

Abonniere meinen Newsletter!

Werbung

zeitung,überschrift,stift,brille

Immer die aktuellsten Fotonews erhalten!

Vielen Dank für Dein Vertrauen! Mein Newsletter informiert Dich über alles was mit Fotografie und Wandern zu tun hat. Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung Deiner Anmeldung, dem Versand über den französischen Anbieter Mail Poet, der statischen Auswertung sowie den Abbestellmöglichkeiten, erhälst Du in der Datenschutzerklärung.

Du hast Dich erfolgreich angemeldet!