Seite auswählen

Nikon stellt mit der Z fc eine neue Spiegellose APS C Kamera vor, und mit dem Z 28 mm F2.8 SE das passende Objektiv.

Nikon stellt mit der Z fc eine neue Spiegellose APS C Kamera vor, und mit dem Z 28 mm F2.8 SE das passende Objektiv.

Nikon stellt mit der Z fc eine neue Spiegellose APS C Kamera vor, und mit dem Z 28 mm F2.8 SE das passende Objektiv. Das Objektiv dürfte technisch mit dem kürzlich angekündigten Z 28 mm F2.8 identisch sein. Optisch macht es ebenfalls auf retro und passt somit perfekt zur neuen Z fc Kamera.

Nikon Logo

Nikon hat soeben die Z fc angekündigt, eine spiegellose 21-Megapixel-Nikon-Z-Kamera mit einem APS C (DX) Sensor und einem retro-Gehäuse. Die Z fc wurde zusammen mit einigen Objektiven angekündigt, darunter das DX 18-140 mm f/3.5-6.3 VR aus der Roadmap.

Nikon stellt mit der Z fc eine neue Spiegellose APS C Kamera vor, und mit dem Z 28 mm F2.8 SE das passende Objektiv.

Nikon, Kamera

Nikon Z fc

Die Nikon Z fc ähnelt der Nikon Z 50* technisch sehr. Allerdings gibt es den einen oder anderen erwähnenswerten Unterschied. Abgesehen von den offensichtlichen stilistischen Änderungen ist der größte Unterschied der neue voll bewegliche Klapp/Dreh-Bildschirm. Der Bildschirm des Z50 ist dagegen nur neigbar.

Nikon, Kamera

Nikkor Z fc im Vergeleich zur Z 50

Die wichtigsten Eckdaten der Z fc

  • Sensorgröße: DX (23,5 × 15,7 mm)
  • Sensorauflösung: 20,9 Megapixel
  • In-Body-Bildstabilisierung:  Nein
  • ISO-Bereich: 100-51.200 (erweiterte ISO 204.800)
  • Prozessor: EXPEED 6
  • Bildrate: 11 FPS (12-Bit-RAW); 9 FPS (14-Bit-RAW)
  • Blitzsynchronzeit: 1/200 Sekunde
  • Fokussierungspunkte:  209 vom Benutzer wählbare Punkte
  • Augenerkennung:  Ja; umfasst Haustieraugen-AF und Augen-AF im Weitbereichs-AF-Modus
  • Video:  4K @ 30p, Oversampling und Uncropped
  • Sucher:  Elektronischer Sucher (EVF); 2,36 Millionen Punkte; 0,68-fache Vergrößerung
  • Rückseitiges LCD:  Kipp-Touchscreen mit 180-Grad-Drehung für Selfies/Vlogging; 1,04 Millionen Punkte
  • Konstruktion: Rahmen aus  Magnesiumlegierung
  • Pop-up-Blitz:  Nein
  • Speicherkarte: 1× SD bis UHS-I
  • Batterie:  EN-EL25
  • Akkulaufzeit: 300 Aufnahmen (CIPA)
  • Kontinuierliche USB-Stromversorgung:  Ja
  • Gewicht:  445 Gramm (0,98 Pfund)
  • Größe (L×B×H):  135 × 94 × 44 mm (5,3 × 3,7 × 1,7 Zoll)
  • Farben:  Retro Schwarz, Retro Silber, Weiß, Korallenrosa, Mintgrün, Sandbeige, Bernsteinbraun, Naturgrau
Nikon, Kamera

Nikon Z fc & z 40mm F/2,0

Inspiriert von der beliebten Nikon FM2-Film-Spiegelreflexkamera ermöglicht die Kamera Aufnahmen mit analogen Einstellrädern mit zufriedenstellenden Klicks für eine präzise Steuerung. Die kompakte und leichte Kamera bietet Enthusiasten und Gelegenheitsfotografen gleichermaßen die Möglichkeit, ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen und mit mechanischen Einstellrädern für Verschlusszeit, ISO und Belichtungskorrektur vollautomatisch oder manuell zu arbeiten.

Objektive

Bei den Objektiven gibt es keine großen Überraschungen. Das kompakte 28-mm-f/2.8-Vollformatobjektiv wird etwas früher als erwartet ausgeliefert (zumindest in seiner „Special Edition“-Form, mit ähnlichem Styling wie das Zfc). Die Entwicklungsankündigung des 18-140 mm f/3.5-6.3 bestätigt einen weiteren Eintrag aus Nikons Roadmap .

Und das andere angekündigte Objektiv, das 16-50 mm 1:3,5-6,3 SE, ist das gleiche wie das bestehende 16-50 mm 1:3,5-6,3, jedoch ebenfalls im Retro-Stil.

Nikon Z Objektiv Roadmap

Nikon Roadmap z Objektive gelb sind die geplanten, blau die verfügbaren. Punkte Festbrennweiten, Striche Zooms

Nikon Z 28 mm SE 1:2,8

Mit einer Länge von vier und einen Durchmesser von knapp über sieben Zentimetern fällt die Festbrennweite sehr kompakt aus. Auch ist es mit einem Gewicht von nur 160 Gramm sehr leicht. Zwar besitzt das Objektiv lediglich ein Kunststoffbajonett, ist aber gegen Staub und Spritzwasser geschützt.

Nikon, Kamera

Nikon z 28 mm F2,8 SE

Der optische Aufbau besteht aus neun Linsen, die in acht Gruppen angeordnet sind. Zwei asphärische Linsen sollen für eine hohe Bildqualität sorgen. Das interne Multifokussystem bewegt zwei Linsenelemente, was für eine bessere Abbildungsleistung bis an die Naheinstellgrenze von 19 Zentimetern sorgen soll. Der maximale Abbildungsmaßstab beträgt dabei 1:5.

Nikon, Kamera

Nikon z 28 mm F2,8 SE

Ab Ende Juli 2021 ist das Nikon Z 28 mm F2.8 SE im Set mit der Nikon Z fc zu einem Preis von knapp 1.250 Euro erhältlich, wobei der Einführungspreis dank einer Werbeaktion bis zum 30. September um 100 Euro günstiger ausfällt. Ob es das Z 28 mm F2.8 SE später auch einzeln zu kaufen gibt und wann die reguläre Version auf den Markt kommt,ist bisher nicht bekannt.

Weitere Vorankündigungen Nikon Z Objektive

NIKKOR Z 28 mm 1:2,8 und das NIKKOR Z 40 mm 1:2

Vor kurzem hat Nikon hat die Entwicklung des NIKKOR Z 28 mm 1:2,8 und des NIKKOR Z 40 mm 1:2 bekannt gegeben. Die neuen kompakten und leichten Festbrennweiten-Objektive werden für spiegellose Vollformatkameras (FX-Format) mit dem Nikon-Z-Bajonett entwickelt. Die Markteinführung der Objektive ist für 2021 geplant.

Nikon Z Objektive

Das NIKKOR Z 28 mm 1:2,8 wird als ideales Weitwinkel-Festbrennweitenobjektiv für Schnappschüsse alltäglicher Motive entwickelt. Das NIKKOR Z 40 mm 1:2 ist dagegen ein Standard-Festbrennweitenobjektiv, mit dem Benutzer ein Bokeh ganz einfach zum Mittel ihres gestalterischen Ausdrucks machen können. Beide Objektive sind in unterschiedlichen Situationen einfach einzusetzen, auch wenn die Benutzer erst seit Kurzem mit spiegellosen Kameras arbeiten.

NIKKOR Z DX 18–140 mm 1 : 3,5–6,3 VR

Auch die Entwicklung des NIKKOR Z DX 18–140 mm 1:3,5–6,3 VR hat Nikon angekündigt, einem leistungsstarken 7,8-fach-Zoomobjektiv für das APS-C-Format (Nikon DX-Format) spiegellose Kameras.

Nikon, Kamera

Die Veröffentlichung des Objektivs ist für 2021 geplant. Dies wird ein vielseitiges Objektiv für Benutzer sein, die Weitwinkel- bis Telebrennweiten sowie auf kurze Distanzen aufnehmen möchten.

Weitere Artikel
Nikons neue s-Line Objektive, meine ersten Erfahrungen!

Nikons neue s-Line Objektive, meine ersten Erfahrungen! Nikons spiegelloses Kamerasystem, das z System wurde im Herbst 2018 vorgestellt. Nachdem das erste spiegellose Kamerasystem von Nikon, das Nikon-1-System mit seinem kleinen 1″-Sensor gescheitert und mittlerweile eingestellt ist, bringt Nikon also die spiegellose Vollformatkameras  Z6 & Z7 an den Start. Nikons neue…

Mehr lesen

Nikon stellt das Nikkor Z 70-200 mm F2,8 VR S vor.

Nikon stellt das Nikkor Z 70-200 mm F2,8 VR S vor und arbeitet damit weiter daran, sein Objektivportfolio für die spiegellosen Z-Kameras auszubauen. Mit dem Nikkor Z 70-200 mm F2,8 S wurde nun das erste Vollformat-taugliche Zoom mit Telebrennweite vorgestellt. Dabei handelt es sich um ein klassisches, lichtstarkes Teleobjektiv mit…

Mehr lesen

Fazit / Empfehlung

So ganz verstehe ich Nikons Produktstrategie nicht! Sehr erfreulich, dass Nikon sein neues z System weiter ausbaut und auch mit Objektiven und Kameras für das vernachlässigte APS C Format ausstattet! Das neue spiegellose Kamerasystem ist nur wirklich konkurrenzfähig mit nativ passenden Objektiven. Natürlich ist die Lösung mittels FTZ Adapter für eine gewisse Übergangszeit praktikabel, aber für die meisten Fotografen kein Dauerzustand!

Stefan Mohme Fotografie ,Banner,Objketive

Allerdings würde ich bezweifeln, dass eine Kamera wie die Z fc von vielen Nikon Fotografen ganz oben auf der Wunschliste stand! Auch die Nikon Df für das Vollformat war sicherlich eine nette Idee und Spielerei, ich kann mir jedoch nicht wirklich vorstellen das man damit Geld verdient hat. Wer Retro möchte kauft Fuji oder Leica ich würde bei Nikon anderes erwarten und mir wünschen!

Nikon D750, meine Wünsche für ein Nachfolger.

Meine Fototechnik findet ihr hier.

Hier findet ihr alles zu Nikon Technik in meinem Blog

Alle meine Artikel zum „Fotowissen“ gibt es hier.

* Mit einem Stern gekennzeichnete Links sind externe Partner-Links (Affiliate Links). Ihr unterstützt mich, wenn ihr darüber bestellt. Für Euch entstehen keine zusätzlichen Kosten!  Vielen Dank!

Letzte Aktualisierung am 6.06.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Über den Autor

Mein Name ist Stefan Mohme, ich bin 57 Jahre alt, verheiratet und habe 3 Kinder. Leider mußte ich aus gesundheitlichen Gründen meinen Beruf vor 10 Jahren aufgeben. Fotografieren hat mich schon immer interessiert. In meiner Galerie und auf meiner Portfolio Seite findet ihr einen Überblick meiner aktuellen Arbeiten. Ich hoffe, Euch gefällt das eine oder andere. Grundsätzlich sind alle Fotos verkäuflich sowohl als Digitaler Download als auch als Print bis A2, direkt über mich verfügbar. Schaut auch gerne in meinem Shop vorbei, vielleicht findet Ihr dort etwas passendes. Bei Interesse oder Sonderwünschen bitte gerne mailen.

Beiträge / Archiv

Kategorien

Nikon Objektive

AngebotBestseller Nr. 1 Nikon AF-S NIKKOR 50 mm 1:1,8G Objektiv (58mm Filtergewinde) Nikon AF-S NIKKOR 50 mm 1:1,8G Objektiv (58mm... 209,00 EUR
AngebotBestseller Nr. 2 Nikon AF-S DX Nikkor 35mm 1:1,8G Objektiv (52mm Filtergewinde) Nikon AF-S DX Nikkor 35mm 1:1,8G Objektiv (52mm... 162,99 EUR

Abonniere meinen Newsletter!

Flickr Auswahl Stefan Mohme

Werbung

zeitung,überschrift,stift,brille

Immer die aktuellsten Fotonews erhalten!

Vielen Dank für Dein Vertrauen! Mein Newsletter informiert Dich über alles was mit Fotografie und Wandern zu tun hat. Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung Deiner Anmeldung, dem Versand über den französischen Anbieter Mail Poet, der statischen Auswertung sowie den Abbestellmöglichkeiten, erhälst Du in der Datenschutzerklärung.

Du hast Dich erfolgreich angemeldet!