Seite auswählen

Nikon der wankende Kamerariese!

Nikon der wankende Kamerariese!

Nachdem Nikon die Quartalszahlen für das zweite Quartal des am 31. März 2021 endenden Geschäftsjahres vorgelegt hat kann man diese Zahlen nur als katastrophal bezeichnen, das muss man leider so deutlich sagen.

Nikon weist für das erste Halbjahr als gesamtes Unternehmen einen operativen Verlust von 377 Millionen Euro aus. Im gleichen Zeitraum des letzten Geschäftsjahres konnte noch ein Gewinn von 141 Millionen Euro erwirtschaftet werden, das macht im direkten Vergleich also ein Minus von 518 Millionen Euro.

Nachgedacht ?

Nikon der wankende Kamerariese!

Nikon steckt, wie ein Großteil der Kamerabranche auch, schon seit Jahren in einer Krise. Die klassischen Kompaktkameras wurden längst von Smartphones verdrängt, wodurch den Herstellern ein wichtiges Standbein weggebrochen ist. Die Corona-Pandemie hat Nikons Krise verschärft und beschleunigt, allerdings ist sie nicht der einzige Grund für die schlechten Zahlen des Unternehmens.

Leider hat auch Nikon ähnlich wie Canon den Trend zur spiegellosen Kamera (DSLM) lange verschlafen. Ich habe das hier auf dem Blog des Öfteren thematisiert! Nachdem Sony über Jahre einen Verkaufsrekord nach dem anderen in diesem Segment meldete und lange ein Alleinstellungsmerkmal im Bereich der spiegellosen Vollformatkameras hatte, fühlte man sich bei Nikon erst extrem spät zum Handeln gezwungen!

Bis zu diesem Zeitpunkt hat man natürlich schon deutliche Umsatzeinbrüche im Kerngeschäft mit der DSLR Technik hinnehmen müssen. Zusätzlich hat man die treuen Nikon Nutzer immer weiter verärgert und viele sind in diesem Zuge zur Konkurrenz abgewandert, wo sie die vermissten Produkte gefunden haben. Ende 2018 hat dann endlich auch Nikon den Schritt in die Zukunft mit der Z6/7 gemacht. Damit hat man nach langen Jahren des Ignorierens doch noch einen respektablen Einstieg in die neue Technik hingelegt.

Kameraauslöser, und Logo Stefan Mohme,Nikon

Leider entwickelt sich das neue Z-System relativ stockend und auch hier bleiben wieder einige Fragen an das Nikon Marketing offen. Die letzte Neuheit die Kamera Z fc lässt mich z.B. ziemlich irritiert zurück! Wer braucht diese Kamera, alle Retro Fans kaufen Fuji und bekommen hier ein exzellentes Objektivangebot dazu. Das ist im APS C Bereich von Nikons spiegellosem System nämlich absolut nicht vorhanden! Wenn man dieses Retro Design wenigstens im Vollformat platziert hätte wie bei der Nikon Df könnte ich es ja noch nachvollziehen oder ansatzweise verstehen.

Das Nikon Marketing bleibt für mich ein Rätsel! So langsam mache ich mir ernsthaft Sorgen um meine Marke! Ich glaube, nur die schnelle Umstellung auf die spiegellosen Produkte insbesondere Objektive sind hier die einzige Möglichkeit das Ruder wieder dauerhaft rumzureißen. Allerdings sind Produkte wie die Kamera Z fc meiner Ansicht völlig am Verbraucher/Markt vorbei. Ich erinnere mich jedenfalls nicht das die alte Df Verkaufsrekorde aufgestellt hat, obwohl diese zumindest auf ein großes Objektivportfolio zurückgreifen konnte. Selbst das fehlt der neuen Z fc!

Die letzten Zahlen für 2020 lassen langsam wieder Hoffnung aufkommen. Nikon hat nach verlustreichen Jahren wohl erstmals wieder Gewinn gemacht und scheint in dieser Hinsicht wohl wieder in ruhigeres Fahrwasser zu steuern. Bleibt zu hoffen, dass das Produktportfolio im DSLM Bereich für die Zukunft weiterhin zügig erweitert wird und das auch mit Artikeln die der Nutzer dringend erwartet!

Weitere Artikel aus der Rubrik „Nachgedacht“ findet ihr hier

Meine Rubrik Wort zum Sonntag hier.

Über den Autor

Mein Name ist Stefan Mohme, ich bin 57 Jahre alt, verheiratet und habe 3 Kinder. Leider mußte ich aus gesundheitlichen Gründen meinen Beruf vor 10 Jahren aufgeben. Fotografieren hat mich schon immer interessiert. In meiner Galerie und auf meiner Portfolio Seite findet ihr einen Überblick meiner aktuellen Arbeiten. Ich hoffe, Euch gefällt das eine oder andere. Grundsätzlich sind alle Fotos verkäuflich sowohl als Digitaler Download als auch als Print bis A2, direkt über mich verfügbar. Schaut auch gerne in meinem Shop vorbei, vielleicht findet Ihr dort etwas passendes. Bei Interesse oder Sonderwünschen bitte gerne mailen.

Beiträge / Archiv

Kategorien

Nikon Objektive

Abonniere meinen Newsletter!

Flickr Auswahl Stefan Mohme

Werbung

zeitung,überschrift,stift,brille

Immer die aktuellsten Fotonews erhalten!

Vielen Dank für Dein Vertrauen! Mein Newsletter informiert Dich über alles was mit Fotografie und Wandern zu tun hat. Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung Deiner Anmeldung, dem Versand über den französischen Anbieter Mail Poet, der statischen Auswertung sowie den Abbestellmöglichkeiten, erhälst Du in der Datenschutzerklärung.

Du hast Dich erfolgreich angemeldet!