Seite auswählen

Nikkor 35mm 1:1,8G AF-S DX, meine Erfahrungen.

Nikkor 35mm 1:1,8G AF-S DX, meine Erfahrungen.

Die erste Festbrennweite in meinem Leben war das Nikon AF-S DX Nikkor 35mm 1:1,8G. Nachdem ich die ersten Bilder damit gemacht hatte wurde mir klar, warum alle immer von Festbrennweiten schwärmen.

Dieses kleine und günstige Objektiv ist mir in den Jahren richtig ans Herz gewachsen. Für kleines Geld ganz großes Kino, das sind die richtigen Worte für dieses unscheinbare Stück Technik!

Nikon AF-S DX Nikkor 35mm 1:1,8G

Eckdaten

  • Brennweite 35mm
  • Format APS C , DX Format
  • Filter 52mm
  • Gewicht 200gr.
  • Lichtstärke 1:1,8
  • SWM AF Antrieb
Nikon Nikkor 35mm

Verarbeitung / Ausstattung

Für den aufgerufenen Preis geht die Verarbeitung des Nikon AF-S DX Nikkor 35mm 1:1,8G *für mich durchaus in Ordnung. Das Objektiv ist klein, leicht handlich und lichtstark.Komplett bis auf das Bajonett aus Kunststoff gefertigt. Ich persönlich sehe das, wie ich ja schon mehrfach geschrieben habe, nicht unbedingt als Nachteil.

Nikon Nikkor 35mm

Der Autofokus ist zügig aber nicht immer treffsicher. Außerdem auch nicht ganz geräuschlos. Von Vorteil ist die Möglichkeit, manuell in den Autofokus einzugreifen, ohne diesen vorab auszuschalten. Ein Bildstabilisator ist nicht vorhanden, bei diesem Objektiv sicherlich auch nicht zwingend notwendig. Eine Gegenlichtblende wird mitgeliefert.

Abbildungsqualität

Für eine Optik dieser Preisklasse ist die Bildqualität über jeden Zweifel erhaben. Offenblende nutzbar aber noch nicht knackscharf. Leichtes Abblenden führt dann allerdings durchgängig zu hoher Auflösung. Kaum Verzeichnung und Vignetierung. CA  sind auch vorhanden aber zu vernachlässigen.

Beispielbilder

Letzlich lassen sich alle vorhandenen Bildfehler ohne Probleme in Kamera oder Software korrigieren. Das Bokeh ist etwas unruhig, auch da gibt es sicherlich Besseres, allerdings nicht für diesen Preis. Also scharf, kontrastreich und lichtstark. In diesem Preissegment alternativlos.

Alles über die Nikon Technik.

Bewertung / Fazit

Für kleines Geld eine solide Festbrennweite mit tadelloser Abbildungsleistung. Eine Überlegung wäre eventuell das Nikon Makro 40mm F/2,8* als Alternative. Hier bekommt man für etwas mehr Geld ein Makro Objektiv, was dem 35mm Schärfetechnisch noch überlegen ist.

Ansonsten kann man mit dem Nikon AF-S DX Nikkor 35mm 1:1,8G nicht viel falsch machen. Die Alternative das Nikon 40mm f/2,8 Makro ist preislich etwas höher angesiedelt, bietet allerdings zusätzlich die Makrofunktion und ist in der Abbildungsleistung eher noch besser als das 35er. Hier findet ihr meinen Erfahrungsbericht zum 40mm Makro.

Weitere Technik Er,fahrungsberichte findet ihr hier

Meine Fototechnik findet ihr hier

Meine Wunschliste hier

Weitere Nikon Technik hier.

*Mit einem Stern gekennzeichnete Links sind externe Partner-Links (Affiliate Links). Ihr unterstützt mich, wenn ihr darüber bestellt. Für euch entstehen keine zusätzlichen Kosten! Vielen Dank !

Letzte Aktualisierung am 12.08.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Über den Autor

Mein Name ist Stefan Mohme, ich bin 56 Jahre alt, verheiratet und habe 3 Kinder. Leider mußte ich aus gesundheitlichen Gründen meinen Beruf vor 10 Jahren aufgeben. Fotografieren hat mich schon immer interessiert. In meiner Galerie und auf meiner Portfolio Seite findet ihr einen Überblick meiner aktuellen Arbeiten. Ich hoffe, Euch gefällt das eine oder andere. Grundsätzlich sind alle Fotos verkäuflich sowohl als Digitaler Download als auch als Print bis A2, direkt über mich verfügbar. Schaut auch gerne in meinem Shop vorbei, vielleicht findet Ihr dort etwas passendes. Bei Interesse oder Sonderwünschen bitte gerne mailen.

Beiträge / Archiv

Kategorien

Nikon Objektive

AngebotBestseller Nr. 1 Nikon AF-S NIKKOR 50 mm 1:1,8G Objektiv (58mm... 165,57 EUR
AngebotBestseller Nr. 2 Nikon AF-S Nikkor ED VR 200-500 mm 1:5 6E (95 mm... 1.108,66 EUR
Bestseller Nr. 3 Nikon AF-S DX 18-300 mm 1:3,5-6,3G ED VR... 539,01 EUR

Abonniere meinen Newsletter!

Werbung

zeitung,überschrift,stift,brille

Immer die aktuellsten Fotonews erhalten!

Vielen Dank für Dein Vertrauen! Mein Newsletter informiert Dich über alles was mit Fotografie und Wandern zu tun hat. Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung Deiner Anmeldung, dem Versand über den französischen Anbieter Mail Poet, der statischen Auswertung sowie den Abbestellmöglichkeiten, erhälst Du in der Datenschutzerklärung.

Du hast Dich erfolgreich angemeldet!