Seite auswählen

Neue Tamron Objektive Teil 2.

Neue Tamron Objektive Teil 2.

Auch bei der Fa. Tamron scheint man die Zeichen der Zeit erkannt zu haben. Genau wie bei Sigma geht es hier Schlag auf Schlag mit den Neuvorstellungen im Objektiv – Bereich. Ähnlich wie Sigma setzt auch Tamron bei seinen Neuvorstellungen zum Teil auf hochwertige Technik und Materialien.

Die Zeiten des „Billigheimers“ scheinen endgültig vorbei. Anscheinend möchte man sich für die Zukunft deutlich höher positionieren als bisher. Das „Billigsegment“ wird zwar beibehalten, aber die zweite Linie im Hochpreissegment zügig erweitert.

Tamron Neuheiten

Aktuell gibt es zwei Neuheiten, zum einen das Tamron SP 24-70 mm F2.8 Di VC USD G2 was den bewährten Vorgänger ersetzt, welcher sich auf meiner Wunschliste befindet und das 18-400mm F/3.5-6.3 Di II VC HLD. Auch hier einmal eher günstig und einmal Vollformat Hochpreis.

Tamron SP 24-70 mm F2.8 Di VC USD G2

 

Tamron

Laut Pressemitteilung von Tamron soll das neue 24-70 mm f2.8, welches für Vollformat gerechnet ist, dank neuer Dual-MPU (Micro Processing Unit) im Vergleich zum Vorgänger einen schnelleren Autofokus mit verbesserter Genauigkeit + Geschwindigkeit bieten. Beim  Dual-MPU-Design werden Autofocus und Bildstabilisierung jeweils durch einen eigenen Prozessor angesteuert. Angetrieben wird der Autofokus von einem Ultraschallmotor, in Hinblick auf den Bildstabilisator will man 5 Blendenstufen kompensieren können.

Die optische Konstruktion umfasst 17 Elemente in 12 Gruppen, darunter 2 XR-Elemente (Extra Refractive Index), 3 LD-Elemente (Low Dispersion), 3 GM-Elemente (Glass-Molded aspherical) und ein hybrid-asphärisches Linsenelement. Tamrons „eBAND“ (Extended Bandwidth & Angular-Dependency) getaufte Spezialbeschichtung soll Streulicht und Lichtreflexe im Inneren des Objektivs minimieren. Die Frontlinse ist Fluor beschichtet und an den kritischen Stellen sind Dichtungen gegen Staub und Wasser vorhanden. Da ja schon das Vorgängermodell optisch  überzeugen konnte sollte die Neuvorstellung in diesem Bereich sicher noch leistungsfähiger sein. Auf meinem Wunschzettel findet sich der Vorgänger nicht umsonst.

Tamron 18-400mm F/3.5-6.3 Di II VC HLD

 

Tamron

Die zweite Neuankündigung ist das 18-400 mm F/3.5-6.3 Di II VC HLD (Modell B028). Nach Angaben des Herstellers das weltweit erste Objektiv für APS-C-DSLR-Kameras, das einen Brennweitenbereich von 18 bis 400 mm abdeckt. Die längste Brennweite entspricht damit einem Kleinbildäquivalent von 620 mm. 

Die optische Konstruktion umfasst laut Tamron 16 Linsenelemente in 11 Gruppen. Spezielles LD-Glas (Low Dispersion) und asphärische Linsenelemente sollen Abbildungsfehler einschließlich chromatischer Aberrationen und Verzeichnung minimieren. Die Naheinstellgrenze liegt bei 45 Zentimetern. Der Autofokus verwendet Tamrons HLD-Motor (High/Low torque modulated Drive), ebenso ist ein Bildstabilisator integriert. Die Modellvariante mit Nikon-Anschluss soll zudem mit einer elektromagnetisch gesteuerten Blendeneinheit ausgestattet sein. Das Gewicht für beide Ausführungen liegt knapp über 700 Gramm.

Einschätzung / Fazit

Beides interessante Modelle, für die auch Tamrons TAP-in-Konsole verfügbar sein soll. Damit lassen sich die Objektive über eine Software-Anwendung und eine USB-Verbindung zum Computer mit neuen Firmware-Versionen ausstatten.  Auf diese Weise ist es weiterhin möglich, Autofokus und Bildstabilisierung zu justieren. Insgesamt gesehen verteilen sich die Neuheiten gleichmäßig auf Einsteiger und Profis. Der Eindruck, dass Tamron in Qualität und Sortiment zu Sigma aufschließen möchte, drängt sich einem langsam auf. Das muss ja nichts Schlechtes bedeuten.

Tamron Objektive Teil 1

 
 

 

 * Mit einem Stern gekennzeichnete Links sind externe Partner-Links (Affiliate Links). Ihr unterstützt mich, wenn ihr darüber bestellt. Für euch entstehen keine zusätzlichen Kosten! Vielen Dank!

 

Über den Autor

Mein Name ist Stefan Mohme, ich bin 56 Jahre alt, verheiratet und habe 3 Kinder. Leider mußte ich aus gesundheitlichen Gründen meinen Beruf vor 10 Jahren aufgeben. Fotografieren hat mich schon immer interessiert. In meiner Galerie und auf meiner Portfolio Seite findet ihr einen Überblick meiner aktuellen Arbeiten. Ich hoffe, Euch gefällt das eine oder andere. Grundsätzlich sind alle Fotos verkäuflich sowohl als Digitaler Download als auch als Print bis A2, direkt über mich verfügbar. Schaut auch gerne in meinem Shop vorbei, vielleicht findet Ihr dort etwas passendes. Bei Interesse oder Sonderwünschen bitte gerne mailen.

Beiträge / Archiv

Kategorien

Nikon Objektive

AngebotBestseller Nr. 1 Nikon AF-S DX Nikkor 18-300mm f/3.5-6.3G und VR-Objektiv, schwarz, Nital Card: - Nikon AF-S DX Nikkor 18-300mm f/3.5-6.3G und... 679,99 EUR
AngebotBestseller Nr. 2 Nikon 2216 AF-S DX 18-300 mm 1:3,5-6,3G ED VR Reisezoom-Objektiv (inkl. LC-67 Frontdeckel und LF-4 Rückdeckel, bildstabilisiert) Schwarz Nikon 2216 AF-S DX 18-300 mm 1:3,5-6,3G ED VR... 632,95 EUR
AngebotBestseller Nr. 3 Nikon Z 24-200mm 1:4.0-6.3 VR Nikon Z 24-200mm 1:4.0-6.3 VR 854,10 EUR

Abonniere meinen Newsletter!

Flickr Auswahl Stefan Mohme

No photos available right now.

Please verify your settings, clear your RSS cache on the Slickr Flickr Admin page and check your Flickr feed

Letzte Kommentare

Werbung

zeitung,überschrift,stift,brille

Immer die aktuellsten Fotonews erhalten!

Vielen Dank für Dein Vertrauen! Mein Newsletter informiert Dich über alles was mit Fotografie und Wandern zu tun hat. Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung Deiner Anmeldung, dem Versand über den französischen Anbieter Mail Poet, der statischen Auswertung sowie den Abbestellmöglichkeiten, erhälst Du in der Datenschutzerklärung.

Du hast Dich erfolgreich angemeldet!