Seite auswählen

Neue Firmware für Nikon Z 6II und Z 7II und Essential Movie Kit für Z 6II

Neue Firmware für Nikon Z 6II und Z 7II und Essential Movie Kit für Z 6II

Neue Firmware für Nikon Z 6II und Z 7II und neues Essential Movie Kit für Z 6II. Nikon hat für den 25.02.2021 sein erstes Firmwareupdate für die neuesten spiegellosen Kameras Nikon Z 6II & Z 7II angekündigt. Hier wurde der Augen-AF weiter verbessert und einige neue Softwaroptionen in Kooperation mit Blackmagic für Filmer realisiert.

Die Updates bieten neben Fehlerkorrekturen und weiteren Verbesserungen die Möglichkeit, 4K-Videos mit 60 Bildern pro Sekunde aufzunehmen , Blackmagic Raw-Aufnahme und eine verbesserte AF-Leistung. Leider ist dieser Aufnahmemodus auf das DX-basierte Format von Nikon im Filmqualitätsmodus „Normal“ beschränkt.

Firmwareupdate für Nikon Z 6II & Z 7II, Firmware 1.10

Nikon Z 6II & Z 7II, Foto

Autofokus

Nikon hat ein neues Firmware-Update für die Z 7II und Z 6II angekündigt. Mit dem am 25. Februar 2021 erscheinenden Update erhalten die beiden spiegellosen Vollformatkameras unter anderem einen verbesserten Augen-Autofokus: Er funktioniert jetzt auch, wenn ein Gesicht und damit die Augen nur sehr klein im Bild erscheinen.

Nikonz6-2Kamera

Nikon Z 6 & Z 6II

Dafür müssen die Aufnahmen mit der automatischen Messfeldsteuerung (Augen-AF für Personen) oder mit dem großen Messfeld aufgenommen werden. Außerdem ist es mit der neuen Software möglich, mit der Z 6II Videos in 4K mit 60 Bildern pro Sekunde aufzunehmen – allerdings mit Beschnitt auf das DX-Format.

Nikon Z 6II & Z 7II, Video

4K UHD

Sowohl bei der Z 6II als auch bei der Z 7II erlaubt die Firmware, Raw-Videos auf externen HDMI-Rekordern von Blackmagic Design zu speichern, und zwar im Blackmagic-Raw-Format und im ProRes-Raw-Format. Voraussetzung bei beiden Kameras ist jedoch, dass grundsätzlich die Raw-Ausgabe in einem Nikon Service-Point aktiviert wurde – dieser Vorgang ist kostenpflichtig.

Damit stehen folgende neue Optionen zur Verfügung

  • Mit der Z 7II können Full-HD-Raw Videos im FX Filmformat und 4K/UHD-RAW-Videos im DX-Filmformat aufgenommen werden. Mit der Z 6II können 4K/UHD oder FULL-HD-Raw Videos im FX- und DX-Format aufgenommen werden.
  • Mit dem Atomos Ninja V und dem Blackmagic Design Video Assist 5 12G HDR und dem Blackmagic Video Assist 7 12G HDR können Nikon-RAW-Videos im ProRes-RAW oder Blackmagic-RAW-Format aufgezeichnet werden. Bei anderen Geräten ist die Funktion zur Zeit noch nicht garantiert.
  • RAW-Videoausgaben mit einer Bildgröße von 4K/UHD bei 60p werden nicht unterstützt.
  • Blackmagic will in einem zukünftigen Update die Software ergänzen, so das die Nikon z7II und z6II als Modelle für die Aufzeichnung von Blackmagic RAW auf Video Assist 12G Modellen unterstützt werden.

Nikon Z 6II Essential Movie Kit

Eine Möglichkeit, sich diese Ausgabe für die RAW Aktivierung zu sparen und gleichzeitig seine Ausrüstung zu erweitern, ist das neue Z 6II Essential Movie Kit, das ab Ende Februar 2021 für 3.199 Euro erhältlich ist. Es enthält eine Z 6II mit bereits aktivierter Raw-Ausgabe, den externen Videorekorder Atomos Ninja V, den Nikon-Bajonettadapter FTZ, einen SmallRig-Kameraträger mit Schnellverschluss und weiteres Zubehör.

Nikon essential movie kit

Nikon z6II Essential Movie Kit

Fototechnik & Zubehör, meine Empfehlungen!

Zusammengefasst

Sicherlich für Filmer sehr wertvolle Erweiterungen welche angesichts der bestehenden technischen Möglichkeiten der Konkurrenz für Nikon essenziell wichtig im Videobereich sind! Auch beim AF treibt Sony mit der neuen A1 die Konkurrenz weiter vor sich her! Nikon scheint hier immer noch lediglich zu „reagieren“ ohne sich bisher einen eigenen Technologievorsprung sichern zu können.

Die neuen Firmware-Versionen können wie immer kostenlos aus dem Nikon Download Center heruntergeladen werden.

Weitere Artikel
Nikon hat das NIKKOR Z 58 mm f/0.95 S Noct vorgestellt.

Nikon hat ein neues S-Line Objektiv, das NIKKOR Z 58mm f/0.95 S Noct vorgestellt. Nachdem Nikon Ende 2018 sein neues spiegelloses Z- Kamerasystem vorgestellt hat, waren die meisten einschl. mir ob der drei neuen verfügbaren Objektive doch etwas enttäuscht. Nikon stellt nun unter dem Namen Z 58 mm F0,95 S…

Mehr Lesen

Nikon stellt neue Vollformat DSLR D6 vor.

Nikon hat die technischen Einzelheiten zu seiner D6 veröffentlicht. Die Kamera ist vornehmlich für Profis gedacht. Kernstück der D6 ist ein 20,8-Megapixel-Sensor. Die Kamera hat ein neues Autofokussystem erhalten, das 105 Punkte berücksichtigt. Alles sind Kreuzsensoren, die auf Wunsch auch einzeln ausgewählt werden können. Nikon stellt neue Vollformat DSLR D6…

Mehr Lesen

Fazit / Empfehlung

Nikon scheint am Ball zu bleiben! Nach und nach bessert man weiter nach! Allerdings fragt man sich natürlich immer wieder warum diese Funktionen nicht seit Verkaufsbeginn in den Kameras zur Verfügung stehen. Der Zeitdruck zur Fertigstellung scheint enorm hoch gewesen zu sein, sodass man sich zur „Nachlieferung“ entschieden hat. Wünschenswert wäre für mich natürlich ein schon zum Verkaufsstart fertig „entwickeltes“ Produkt! Es lässt sich darüber streiten, ob die jetzt nachgereichte Funktionalität zumindest zum Teil auch „Extras“ sind!

Vielleicht erleben wir zukünftig wieder Produkte bei denen Nikon die Konkurrenz in eine ähnliche Lage bringt! Natürlich bietet das Instrument des Firmwareupdate auch die Möglichkeit, „Fehlentwicklungen“ wie im Falle von Nikons SnapBridge wieder zu korrigierten. Dass Nikon dies dann letztlich auch nach großem Protest der Nutzer dahingehend getan hat, die alte Wlan-Funktionalität bei allen Kameras wieder herzustellen ist ihnen aus meiner Sicht hoch anzurechnen! Noch einmal danke Nikon für diese Verbesserung!! Insgesamt scheint Nikon den Nutzern bzw. der Konkurrenz (Sony?) wieder mehr zuzuhören und reagiert zügig mit Verbesserungen und geforderten Erweiterungen!

Meine Fototechnik findet ihr hier.

Hier findet ihr alles zu Nikon Technik in meinem Blog

Alle meine Artikel zum „Fotowissen“ gibt es hier.

* Mit einem Stern gekennzeichnete Links sind externe Partner-Links (Affiliate Links). Ihr unterstützt mich, wenn ihr darüber bestellt. Für Euch entstehen keine zusätzlichen Kosten!  Vielen Dank!

Letzte Aktualisierung am 17.08.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Über den Autor

Mein Name ist Stefan Mohme, ich bin 59 Jahre alt, verheiratet und habe 3 Kinder. Leider musste ich aus gesundheitlichen Gründen meinen Beruf vor 12 Jahren aufgeben. Fotografieren hat mich schon immer interessiert. In meiner Galerie und auf meiner Portfolio Seite findet ihr einen Überblick meiner aktuellen Arbeiten. Ich hoffe, Euch gefällt das eine oder andere. Grundsätzlich sind alle Fotos verkäuflich sowohl als Digitaler Download als auch als Print bis A2, direkt über mich verfügbar. Schaut auch gerne in meinem Shop vorbei, vielleicht findet Ihr dort etwas passendes. Bei Interesse oder Sonderwünschen bitte gerne mailen.

Beiträge / Archiv

Kategorien

Nikon Objektive

Abonniere meinen Newsletter!

Flickr Auswahl Stefan Mohme

Letzte Kommentare

Werbung

zeitung,überschrift,stift,brille

Immer die aktuellsten Fotonews erhalten!

Vielen Dank für Dein Vertrauen! Mein Newsletter informiert Dich über alles was mit Fotografie und Wandern zu tun hat. Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung Deiner Anmeldung, dem Versand über den französischen Anbieter Mail Poet, der statischen Auswertung sowie den Abbestellmöglichkeiten, erhälst Du in der Datenschutzerklärung.

Du hast Dich erfolgreich angemeldet!