Seite auswählen

Mein Wort zum Sonntag Folge 28, Bilderklau im Netz, geht´s noch?!

Mein Wort zum Sonntag Folge 28, Bilderklau im Netz, geht´s noch?!

Bilderklau im Netz, geht´s noch?! Ich kenne niemanden, der in einem Laden einfach mal so einen Apfel oder ein Getränk unbezahlt mitnehmen würde! Das bezeichnet man landläufig als Diebstahl und ist nichts weniger als eine Straftat! Diebstahl ist Diebstahl, egal, ob es nur ein Apfel ist oder die teure Uhr.

Der Wert der Sache ändert nichts am Tatbestand! Denn das, was im Laden verkauft wird, sind “Produkte”. So, wie es z.B. auch die Fotos von Fotografen, also auch von mir sind! Warum scheuen wir uns davor, Produkte im Laden zu stehlen, drücken aber bei Bildern im Internet ein oder beide Augen zu? Geht´s noch!?!?!

Neulich war es wieder soweit, ich bin zufällig auf eines meiner Bilder im Internet gestossen. An sich erfreulich, da ich meine Bilder ja nicht nur bei diversen Agenturen verkaufe, sondern selber auch einen Shop betreibe. Leider musste ich nun zum wiederholten Mal feststellen, dass ich diese Bilder weder verkauft noch lizensiert hatte. Da der “Anbieter” damit auch noch gewerblich Geld verdienen wollte, war ich doch ziemlich sauer! Hier handelt es sich ganz klar um Vorsatz! Wie oft habe ich den Satz gehört: “Ich dachte, der Fotograf freut sich, wenn ich seine Bilder verbreite”, oder “Ich dachte, alle Bilder im Netz sind kostenfrei”?!

Natürlich freut sich jeder Fotografen, wenn das eigene Bild geschätzt wird und man damit Menschen eine Freude machen konnte. Doch wie schon Anfangs erwähnt, ist jedes Bild auch ein Produkt des Fotografen, das genauso von Wert ist, wie das Produkt im Geschäft. Dieses Produkt Foto / Bild muss auch hergestellt werden. Es kostet Zeit, Mühe und braucht Technik / Energie und weitere Ressourcen bis zum Endprodukt. Das alles kostet Geld!

Selbst die Fa. Google weist bei der Bildersuche mittlerweile auf den Urheber / Erschaffer, so er denn in den Metadaten hinterlegt ist, bei Fotos / Bildern hin. Somit ist  auch hier für jeden mittlerweile ein vorhandenes Copyright offensichtlich, erkenn- und respektierbar. Es gibt im Internet nichts umsonst! Meinen Artikel dazu findet ihr hier. Alles hat seinen Preis, und wenn es “scheinbar”nichts kostet, zahlen wir mit unseren Daten dafür!

Wenn jeder das Bild eines Fotografen genauso wie das Produkt im Geschäft betrachtet und zwar unabhängig davon, wie teuer es ist, würde sich der Bilderklau deutlich reduzieren. Schade, dass sich diese doch recht einfache Erkenntnis nur sehr langsam durchzusetzen scheint. Bis alle zu dieser Erkenntnis gekommen sind, werde ich meine Bilder im Netz ab sofort leider gezielt überwachen lassen und zumindest gewerbliche Urheberrechtsverletzungen in Zukunft deutlich unnachgiebiger mit Hilfe der Fa. Copytrack verfolgen.

Es ist kaum zu glauben was diese so zu Tage fördern! Ich hoffe das mein Ärger demnächst wieder etwas verfliegt! Sollte ich damit einige unberechtigte Nutzer meiner Bilder davon überzeugen können eine kleine Lizenzgebühr zu zahlen, eine Verlinkung bzw. namentliche Nennung zu erreichen oder mindestens die Löschung / Entfernung des unberechtigt verwendeten Bildes wäre dies ja schon ein großer Erfolg!

In diesem Sinne schönen Sonntag und passt auf eure Bilder auf !

Hier findet ihr meine Kolumne “Nachgedacht”

Meine Rubrik Wort zum Sonntag hier.

 

Stefan Mohme

Über den Autor

Mein Name ist Stefan Mohme, ich bin 56 Jahre alt, verheiratet und habe 3 Kinder. Leider mußte ich aus gesundheitlichen Gründen meinen Beruf vor 10 Jahren aufgeben. Fotografieren hat mich schon immer interessiert. In meiner Galerie und auf meiner Portfolio Seite findet ihr einen Überblick meiner aktuellen Arbeiten. Ich hoffe, Euch gefällt das eine oder andere. Grundsätzlich sind alle Fotos verkäuflich sowohl als Digitaler Download als auch als Print bis A2, direkt über mich verfügbar. Schaut auch gerne in meinem Shop vorbei, vielleicht findet Ihr dort etwas passendes. Bei Interesse oder Sonderwünschen bitte gerne mailen.

Beiträge / Archiv

Kategorien

Nikon Objektive

Abonniere meinen Newsletter!

Werbung

zeitung,überschrift,stift,brille

Immer die aktuellsten Fotonews erhalten!

Vielen Dank für Dein Vertrauen! Mein Newsletter informiert Dich über alles was mit Fotografie und Wandern zu tun hat. Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung Deiner Anmeldung, dem Versand über den französischen Anbieter Mail Poet, der statischen Auswertung sowie den Abbestellmöglichkeiten, erhälst Du in der Datenschutzerklärung.

Du hast Dich erfolgreich angemeldet!