Seite auswählen

Mc Phun veröffentlicht Plug In Version Luminar Flex!

Mc Phun veröffentlicht Plug In Version Luminar Flex!

Skylum hat mit Luminar Flex vor kurzem eine Software angekündigt, die den Einsatz des Bildbearbeitungsprogramms Luminar in anderen Programmen erlaubt. Es handelt sich im Gegensatz zur Stand-Alone-Lösung Luminar somit um ein Plugin. Dieses ist zu Adobe Photoshop und Photoshop Elements, Lightroom Classic, Photos für macOS und Apple Aperture kompatibel.

Macphun/ Skylum, Luminar Flex

Was gibt es neues, bei Luminar Flex ?

Das somit eigenständige Plugin Luminar Flex beinhaltet alle Effekte und Filter, die auch in Luminar 3 zur Verfügung stehen. Darunter befinden sich mehr als 50 Filter für Korrekturen, Verbesserungen und spezielle Bildlooks. Auch die Korrekturfunktionen mit “künstlicher Intelligenz” sind mit dabei. Für die effizientere Nutzung im Arbeitsablauf können Arbeitsbereiche verwendet werden, die beispielsweise bestimmte Filter zusammenfassen, beziehungsweise diese in Genres ordnen.

Beim Einsatz von Luminar Flex werden Photoshop-Smartobjekts ebenso unterstützt wie Ebenen- und Mischfunktionen bei Photoshop Lightroom. Mit Luminar Flex muss der Bildbearbeiter also nicht die von ihm gewohnte Arbeitsumgebung verlassen, sondern kann in seiner Software effizient und ohne Umwege weiterarbeiten.

Luminar Flex

Als Bonus-Features werden bei Luminar Flex verschiedene neue Arbeitsbereiche eingeführt. Diese sollen genau an die Bedürfnisse der Nutzer angepasst sein. Neben einem Experten-Arbeitsbereich mit besonders vielen Funktionen gibt es auch einen Schwarzweiß-Arbeitsbereich oder einen Porträt-Arbeitsbereich.

Wer Luminar Flex als Plugin zusammen mit Lightroom Classic nutzt, kann von den Einstellungsebenen der RAW-Bearbeitungslösung profitieren, Nutzer von Photoshop können Smartobjekte verwenden. Das Plugin ist ab sofort für einen Preis von 59,00 Euro (UVP) erhältlich, Besitzer von Luminar 2018 und Luminar 3 erhalten eine kostenlose Lizenz.

Luminar Flex 

Fazit / Empfehlung

Da ich bisher aus verschiedenen Gründen (z.B. fehlendes Farbmanagement) vom Erwerb der Software Luminar 3 abgesehen haben, ist der Weg über ein Plug In für mich eventuell einmal einen Versuch wert, um die vielen verschiedenen Filter auszuprobieren. So könnte ich weiterhin mit Lightroom arbeiten, aber die Filter aus Luminar nutzen. Das beste aus zwei Welten sozusagen! Vielleicht sollte ich einen Versuch starten bei dem aufgerufenen Preis von 59 €? Ich werde berichten, wenn ich mich dazu entschließe, das Plug In von Mc Phun auszuprobieren.

Zu meinen Fototipps geht es hier lang.

Meinen Artikel zu Lightroom Alternativen hier.

Hier findet ihr meine Lightroom Artikel

Für meine Videoseite geht es hier lang.

Zu mehr Fotowissen geht es hier.

 

 

* Mit einem Stern gekennzeichnete Links sind externe Partner-Links (Affiliate Links). Ihr unterstützt mich, wenn ihr darüber bestellt. Für euch entstehen keine zusätzlichen Kosten!  Vielen Dank!

Über den Autor

Mein Name ist Stefan Mohme, ich bin 56 Jahre alt, verheiratet und habe 3 Kinder. Leider mußte ich aus gesundheitlichen Gründen meinen Beruf vor 10 Jahren aufgeben. Fotografieren hat mich schon immer interessiert. In meiner Galerie und auf meiner Portfolio Seite findet ihr einen Überblick meiner aktuellen Arbeiten. Ich hoffe, Euch gefällt das eine oder andere. Grundsätzlich sind alle Fotos verkäuflich sowohl als Digitaler Download als auch als Print bis A2, direkt über mich verfügbar. Schaut auch gerne in meinem Shop vorbei, vielleicht findet Ihr dort etwas passendes. Bei Interesse oder Sonderwünschen bitte gerne mailen.

Beiträge / Archiv

Kategorien

Nikon Objektive

Abonniere meinen Newsletter!

Werbung

zeitung,überschrift,stift,brille

Immer die aktuellsten Fotonews erhalten!

Vielen Dank für Dein Vertrauen! Mein Newsletter informiert Dich über alles was mit Fotografie und Wandern zu tun hat. Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung Deiner Anmeldung, dem Versand über den französischen Anbieter Mail Poet, der statischen Auswertung sowie den Abbestellmöglichkeiten, erhälst Du in der Datenschutzerklärung.

Du hast Dich erfolgreich angemeldet!