Seite auswählen

Heidmoor, Schleswig Holstein, ein Fotospaziergang.

Heidmoor, Schleswig Holstein, ein Fotospaziergang.

Nachdem uns das Corona Virus immer noch beschäftigt und dafür sorgt das unser Bewegungsradius weiter eingeschränkt bleibt, müssen wir uns also Alternativen suchen. Zum Entspannen, Erholen oder z. B. zum Fotografieren. Daher rückt nun die heimische Landschft und Natur wieder etaws mehr in den Fokus.

Heidmoor Natur Landschaft Schleswig Holstein

Dies muss kein Nachteil sein und ich bin wie man an meiner Galerie sehen kann, auch in den letzten Jahren in meinem Heimatland Schleswig Holstein immer wieder gerne unterwegs.

Heidmoor, Schleswig Holstein, ein Fotospaziergang

Heute geht es in die Gemeinde Heidmoor im äußersten Südwesten des Kreises Segeberg in Schleswig-Holstein. Das heutige Gemeindegebiet besteht seit 1951. Heidmoor liegt etwa acht Kilometer südwestlich von Bad Bramstedt in waldreicher Umgebung.

Landkarte Schleswig Holstein

Heidmoor

Nördlich verläuft die Bundesstraße 206 von Bad Bramstedt nach Itzehoe, östlich verlaufen die Bundesstraße 4 und die Bundesautobahn 7 von Hamburg nach Bad Bramstedt. Im Westen grenzt Heidmoor an den Kreis Pinneberg und an den Kreis Steinburg. ( Quelle Wikipedia)

Heidmoor

Das ganze Gebiet war Teil des Hasselbuscher Forsts bis es 1911 durch einen gewaltigen Brand vernichtet wurde. Die dabei entstandene Freifläche sollte in Ackerland umgewandelt werden und wurde im Ersten Weltkrieg zunächst für die Anlage von Kriegsgefangenenlagern genutzt.

Die ersten Siedler kamen 1920 in das Gebiet, 1921 war die erste Siedlung fertiggestellt. Nach dem Brand des Hasselbuscher Forsts wurde auch ein Versuchsgut gegründet, das sich heute im Eigentum des Landes befindet. Gegenwärtig werden dort jedoch nur noch Versuche zum Futtermittelanbau durchgeführt. ( Quelle Wikipedia)

Heidmoor Natur Landschaft Schleswig Holstein

Wiesenflächen um Heidmoor

Bis 1936 gehörte das Gebiet zum Gutsbezirk Rantzau. Dann wurden die mittlerweile entstandenen drei Siedlungen auf die Gemeinden Lentföhrden, Nützen und Weddelbrook aufgeteilt. 1951 wurde die Gemeinde Heidmoor gebildet. Ende der 1950er Jahre wurde der Flughafen Kaltenkirchen geplant, für dessen Bau im Gemeindegebiet große Flächen aufgekauft und viele Gebäude abgerissen wurden. Der Bau des Flughafens ist jedoch heute nicht mehr vorgesehen.( Quelle Wikipedia)

Die Bilder aus Heidmoor sind auch die ersten, welche ich kpl. mit Capture One entwickelt habe. Eine Premiere also! Für mich deutet sich für die Zukunft momentan ein Wechsel bei der RAW Entwicklung von Lightroom zu Capture One an. In den nächsten Wochen werde ich einige Artikel zu der Thematik Lightroom vs Capture One veröffentlichen. Allerdings werde ich mich nicht kpl. von Lightroom trennen!

Ich habe seit 10 Jahren mit Lightroom gearbeitet. Mal mehr, mal weniger zufrieden. Es gab Höhen und Tiefen! Im Grunde gibt es auch kein besser oder schlechter von Lightroom oder Capture One! Vieles ist lediglich eine Frage des Geschmacks! Auch mit Lightroom lassen sich die RAW Files hevorragend entwickeln! Die Bildergebnisse sind sicherlich mit das Beste was man bei einem aktuellen RAW Konverter bekommen kann! Mehr dazu in späteren Artikeln.

Wald & Wiesen

Schleswig Holstein hat trotz seiner maximalen Erhebungen von lediglich 167m mit dem Bungsberg, landschaftlich einiges zu bieten. Große Steigungen und Höhendifferenzen bleiben einem somit erspart, was auch nicht immer von Nachteil sein muss! Moore und großflächige Waldgebiete sind eher unsere Natur hier im Norden. Nicht zu vergessen jede Menge Strandkilometer an Nord – und Ostsee!

Meine Artikel zur Fototechnik

Zum Fotografieren finden sich also auch in unseren Breiten immer lohnenswerte Motive. Für alle die gerne draussen in der freien Natur sind gibt es hier bei uns im Norden absolut ausreichend Bewegungsmöglichkeiten. Natürlich auch abseit befestigter Wege! So kann jeder ungestört für sich die Natur geniessen!

Mit meiner neuen Nikon z7 und den entsprechenden Objektiven lassen sich jede Menge lohnenswert Motive in Wald und Wiesen ausmachen. Vieles scheint auf den ersten Blick unspektakulär und entfaltet sich erst beim genauen Hinschauen als tolles Motiv! Die Natur präsentiert einem vieles auf dem Silbertablett, man muss es nur erkennen und “aufnehmen”!

Heidmoor Natur Landschaft Schleswig Holstein

Wald & Holz

Flora & Fauna

Richtig toll ist es mit so leichter Fotoausrüstung unterwegs zu sein. Im Gegensatz zu meiner Nikon D750 und z.B. dem Tamron 15-30mm F/2,8 ist die Nikon z7 mit 14-30mm F/4,0* gefühlt nur halb so schwer. Schaut man sich allerdings die Bilder an geht der Gewichtsverlust keinesfalls mit einem “Qualitätsverlust” der Fotos einher!

Für mich absolut beeindruckend welche Details die Nikon z7* mit beeindruckender Schärfe aufnimmt. Für die Landschaftsfotografie ist der AF auch völlig OK. Meine anfängliche Skepsis ob die neuen Optiken meine alten Objektive “verlustlos” ersetzen können hat sich als völlig unbegründet erwiesen. Schon meine Bilder aus Boa Vista haben mich hier komplett überzeugt!

Auch mein einzig verbliebenes AF S Objektiv, das AF-S NIKKOR 300 mm 1:4E PF ED VR *funktioniert mit dem FTZ Bajonettadapter* ohne irgendwelche Einschränkungen! Ich bin begeistert! Denn gerade dieses handliche kleine Tele ist eines meiner Lieblingsoptiken!

Heidmoor Natur Landschaft Schleswig Holstein

Flora & Fauna

Wie die Bilder aus Heidmoor zeigen war der Umstieg auf die Nikon z7 ein echter Gewinn! Genau wie der Wechsel zu Capture One für die RAW Entwicklung! Natürlich stehe ich bei beiden Neuerungen erst am Anfang was die “Beherrschung” der Technik bzw. Software angeht! Das stimmt mich allerdings auch überaus optimistisch für meine fotografische Zukunft! Da ist noch viel Potential drin!

der Weitere Artikel

Fazit / Empfehlung

Wir müssen uns in Schleswig Holstein absolut nicht verstecken was Natur und Landschaft angeht! Wir haben zwar bis auf den Bungsberg keine hohen Gipfel, dafür aber für alle die draussen in der Natur unterwegs sind viel Platz und Bewegungsfreiheit! Hier findet jeder für sich ohne weite Wege zurückzulegen die Natur direkt vor der Haustür!

Wer auf der Suche nach Ausflugszielen in der Natur in Deutschland ist, dem empfehle ich das Buch,” Deutschlands letzte Paradiese*”. Wer die Nationalparks in Deutschland besuchen möchte, findet mit “Deutschlands Landschaften fotografieren*” einen Tipp von mir. Alle meine Buchempfehlungen findet ihr hier.

Alle Bilder aus Heidmoor

Welchen Fotokram habe ich beim Wandern dabei?

Weitere Wanderungen gibt es hier.

Weitere Ausflüge findet ihr hier.

Mehr Reiseberichte hier.

* Mit einem Stern gekennzeichnete Links sind externe Partner-Links (Affiliate Links). Ihr unterstützt mich, wenn ihr darüber bestellt. Für euch entstehen keine zusätzlichen Kosten!  Vielen Dank!

Letzte Aktualisierung am 25.10.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Über den Autor

Mein Name ist Stefan Mohme, ich bin 57 Jahre alt, verheiratet und habe 3 Kinder. Leider mußte ich aus gesundheitlichen Gründen meinen Beruf vor 10 Jahren aufgeben. Fotografieren hat mich schon immer interessiert. In meiner Galerie und auf meiner Portfolio Seite findet ihr einen Überblick meiner aktuellen Arbeiten. Ich hoffe, Euch gefällt das eine oder andere. Grundsätzlich sind alle Fotos verkäuflich sowohl als Digitaler Download als auch als Print bis A2, direkt über mich verfügbar. Schaut auch gerne in meinem Shop vorbei, vielleicht findet Ihr dort etwas passendes. Bei Interesse oder Sonderwünschen bitte gerne mailen.

Beiträge / Archiv

Kategorien

Nikon Objektive

Abonniere meinen Newsletter!

Flickr Auswahl Stefan Mohme

Werbung

zeitung,überschrift,stift,brille

Immer die aktuellsten Fotonews erhalten!

Vielen Dank für Dein Vertrauen! Mein Newsletter informiert Dich über alles was mit Fotografie und Wandern zu tun hat. Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung Deiner Anmeldung, dem Versand über den französischen Anbieter Mail Poet, der statischen Auswertung sowie den Abbestellmöglichkeiten, erhälst Du in der Datenschutzerklärung.

Du hast Dich erfolgreich angemeldet!