Seite auswählen

Meine Erfahrungen mit dem Kugelkopf Feisol CB-50D.

Meine Erfahrungen mit dem Kugelkopf Feisol CB-50D.

Nachdem ich mein altes Cullmann Stativ gegen ein Benro FGP 28C getauscht habe, wurde es auch Zeit für einen neuen Kugelkopf. Welchen nehmen? Mit meinem Sirui K20x Kugelkopf war ich eigentlich soweit zufrieden. Mein Erfahrungsbericht zum Sirui K20x findet ihr hier. Allerdings wollte ich diesen für mein neuses Reisestativ Sirui ET 1204 verwenden, da mir der mitgelieferte Kopf E10 etwas zu klein und zu schwach ist. Mein Erfahrungsbericht zum Sirui ET 1204 findet ihr hier.

fotozubehoer,details,nahaufnahme,blitz,makroschiene

Also musste eine Alternative her. Da ich mittlerweile viel Makro fotografiere und häufig mit meinen Intelli Shoot Makroschlitten arbeite, benötigte ich einen Kopf mit sehr hoher Halteleistung. Der Sirui K-20x war da manchmal schon an seiner Leistungsgrenze.

Gelandet bin ich dann bei Feisol, einem deutschen Hersteller. Die Produkte machen einen sehr hochwertigen Eindruck und sind preislich noch bezahlbar. Hier geht es zum Erfahrungsbericht meines neuen Benro Stativ worauf der Feisol CB-50D Kopf montiert ist. Alles zu Kugelköpfen inkl. Kaufempfehlung findet ihr hier.

Kugelkopf Feisol CB-50D

Eckdaten

  • Gewicht Kugelkopf: nur 560 g
  • Gewicht Schnellwechselplatte: 45 g
  • Höhe: 10,8 cm
  • Durchmesser der Kugel: 50 mm
  • 3/8′-Gewinde für Stativ
  • inkl. Arca Swiss-kompatibler Schnellwechselhalterung mit Sicherungspin und 1 Schnellwechselplatte

Feisol cb-50d kugelkopf

Verarbeitung / Ausstattung Feisol CB-50D

Mit 581 g ist der Feisol CB-50D schon in der nächst höheren Klasse, im Vergleich zum Sirui K20x (400gr) angesiedelt. Auch die Höhe ist mit 10,5 cm sowie der Auflagedurchmesser mit 6,8 cm respektabel. Die Kugel schimmert satt in mattem Anthrazit und nutzt noch zur Gewichtsoptimierung runde Aussparungen im unteren Drittel.

 

Feisol cb-50d kugelkopf

Die Verarbeitung ist absolut hochwertig, die Drehräder angenehm gummiert, und die Friktion lässt sich über ein separates Drehrad einstellen. Eine etwas eigenwillige Konstruktion, aber es funktioniert. Die Kugel und die separate Panorama-Ebene laufen butterweich, und die Bedienknöpfe sind immer eindeutig und zuverlässig bedienbar. Durch die gelochte Kugel lässt sich der Kopf sehr gut reinigen. Insgesamt würde ich sagen, dass die Verarbeitung auf einem ähnlichen Niveau wie bei Sirui ist.

Feisol cb-50d kugelkopf

Bedienung / Handhabung Feisol CB-50D

Hier gibt es wenig auszusetzen, vielleicht die Friktionsschraube, die insgesamt ein wenig ungewöhnlich zu bedienen ist. Sowohl die Ausführung als auch die Tatsache, dass sich die Friktion nur bei angezogenem Kopf einstellen lässt, ist etwas gewöhnungsbedürftig. Allerdings wie schon oben beschrieben: es funktioniert. Ansonsten einwandfreie Skalen, gummierte und leichtgängige Buttons. Mit sehr wenig Drehweg am Hauptrad wird eine sehr stabile Feststellung ermöglicht. Hier braucht nichts mit Gewalt “angeknallt” werden. Alles läuft butterweich aber mit dem nötigen Widerstand. 

Feisol cb-50d kugelkopf

Fazit / Empfehlung

Der Feisol CB50-D ist ein sehr gut verarbeiteter Kugelkopf mit hoher Traglast für schwere DSLRs. Ausgezeichnete Beschriftung und Panorama-Skala. Ich denke, in Kombination mit dem Preis von ca 150 € kann man hier nicht viel falsch machen. Die Haltefähigkeiten überzeugen absolut. Mein Sirui K20x muss sich da neidlos geschlagen geben. Meinen Erfahrungsbericht zum Sirui K20X gibt es hier.

Die Bedienung ist bis auf die eigenwillige Friktionsschraube super, und alles lässt sich geschmeidig verstellen. Das Wichtigste: meine Kamera Nikon D750 incl. Batteriegriff und Tamron 15-30mm f2,8 stellen überhaupt kein Problem für den Feisol CB-50D dar. Zusammen mit meinem Benro FGP 28C eine sehr stabile Kombination, der ich einiges an Gewicht anvertrauen würde. Mein Bericht zu meinem neuen Reisestativ Sirui ET 1204 findet ihr hier.

Weitere Technik Erfahrungsberichte hier

Meine Buchempfehlungen findet ihr hier.

Mein Fotozubehör hier.

Alles zu Nikon Technik gibt es hier.

 

* Mit einem Stern gekennzeichnete Links sind externe Partner-Links (Affiliate Links). Ihr unterstützt mich, wenn ihr darüber bestellt.  Für euch entstehen keine zusätzlichen Kossten! Vielen Dank!

Letzte Aktualisierung am 21.09.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Über den Autor

Mein Name ist Stefan Mohme, ich bin 56 Jahre alt, verheiratet und habe 3 Kinder. Leider mußte ich aus gesundheitlichen Gründen meinen Beruf vor 10 Jahren aufgeben. Fotografieren hat mich schon immer interessiert. In meiner Galerie und auf meiner Portfolio Seite findet ihr einen Überblick meiner aktuellen Arbeiten. Ich hoffe, Euch gefällt das eine oder andere. Grundsätzlich sind alle Fotos verkäuflich sowohl als Digitaler Download als auch als Print bis A2, direkt über mich verfügbar. Schaut auch gerne in meinem Shop vorbei, vielleicht findet Ihr dort etwas passendes. Bei Interesse oder Sonderwünschen bitte gerne mailen.

Beiträge / Archiv

Kategorien

Nikon Objektive

AngebotBestseller Nr. 1 Nikon AF-S NIKKOR 50 mm 1:1,8G Objektiv (58mm... 192,04 EUR
AngebotBestseller Nr. 2 Nikon AF-S DX Nikkor 18-200mm 1:3,5-5,6 G ED VR II... 450,18 EUR
AngebotBestseller Nr. 3 Nikon AF-P DX NIKKOR 10-20 mm 1:4.5-5.6G VR... 268,34 EUR

Abonniere meinen Newsletter!

Flickr Auswahl Stefan Mohme

Werbung

zeitung,überschrift,stift,brille

Immer die aktuellsten Fotonews erhalten!

Vielen Dank für Dein Vertrauen! Mein Newsletter informiert Dich über alles was mit Fotografie und Wandern zu tun hat. Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung Deiner Anmeldung, dem Versand über den französischen Anbieter Mail Poet, der statischen Auswertung sowie den Abbestellmöglichkeiten, erhälst Du in der Datenschutzerklärung.

Du hast Dich erfolgreich angemeldet!