Seite auswählen

Kamera gebraucht kaufen, Chance oder Risiko!

Kamera gebraucht kaufen, Chance oder Risiko!

Kamera gebraucht kaufen, Chance oder Risiko! Es muss ja nicht immer die neueste Technik sein. Für Nikon beispielsweise finden wir bei Ebay und vor allem auch bei Ebay Kleinanzeigen ein breites Angebot an Technik Oldies, nicht nur was Objektive angeht. Alles Mögliche an Zubehör rund um die Fotografie lohnt von Zeit zu Zeit einen Blick in die Kleinanzeigen.

Kamera gebraucht kaufen, Chance oder Risiko!

Alt ist in vielen Fällen nicht immer gleichbedeutend mit schlecht. Ganz im Gegenteil: gerade die Vorgängergeneration z. B. Objektive der D Serie scheinen oft noch aus dem Vollen gemacht. Metall ist hier noch kein Fremdwort, die Verarbeitung meistens auf hohem Niveau. Am Beispiel des 50 mm f/1,8 habe ich versucht die Unterschiede zu verdeutlichen.

Gebrauchte Schätze bei Ebay & Co

Grundsätzlich

Eine Spiegelreflexkamera gebraucht zu kaufen ist nicht immer einfach und sollte gut überlegt sein. Es gibt einige Arten, wie man eine Spiegelreflexkamera gebraucht kaufen kann. Dabei sollten allerdings einige Regeln beachtet werden, um keine falschen Entscheidungen zu treffen.

gebraucht

Über die Jahre habe ich meine Fotoausrüstung auch Dank Ebay immer wieder erweitern können. Anfangs habe ich nur nach Objektiven geschaut. Mittlerweile werfe ich, bevor ich mir irgendetwas neu kaufe, grundsätzlich einen Blick in die Ebay Kleinanzeigen. In vielen Fällen findet sich das Gesuchte tatsächlich und der Preis passt auch. Ok, oft fragt man sich schon, wie die Verkäufer zu ihrer Preisgestaltung kommen? Aber man muss ja nicht kaufen! Klar, ein wenig Geduld zahlt sich in der Regel immer aus. 

gebraucht

Ich selber nutze Ebay eigentlich nur noch in der Variante Kleinanzeigen. In den letzten Jahren habe ich viele meiner „Einstiegs objektive“, für einen fairen Preis verkaufen können und bin dadurch in der Lage gewesen, mir Höherwertiges, zum Teil natürlich auch gebraucht, zuzulegen.  Allerdings ist das Preisniveau gerade bei Nikon und Canon recht hoch und bietet oft keine wirkliche Alternative zum Neukauf.

Kamera

Der erste Punkt betrifft die Lebensdauer der Kamera, insbesondere des Verschlusses. Nicht jede Kamera hält ewig durch. Im Schnitt kann man bei einer herkömmlichen Spiegelreflexkamera von ca. 50.000-100.000 Auslösungen ausgehen. Bei Spitzenmodellen liegt der Wert zum Teil wesentlich höher, bis zu 300.000 Auslösungen sind hier normal. Ob auf eBay,

gebraucht

Amazon oder Kleinanzeigen: Bilder und Beschreibungen vom optischen Zustand sind essenziell, um den Zustand der Secondhand Kamera festzustellen. Wenn eine Kamera konsequent gut behandelt und geschützt transportiert wird, kommt es zu keinen großen optischen Mängeln.

Objektive

Nikon 50 mm f/1,8 Vergleich D / G

Schon auf den ersten Blick wird deutlich, dass der moderne G Nachfolger äußerlich ziemlich schlicht ausfällt. Kein Blendensteuerring, keine Tiefenschärfetabelle. Insgesamt ist das D – Objektiv etwas zierlicher. Zum Teil ist das mit Sicherheit der Tatsache geschuldet, dass in dem D-Modell noch kein Autofokusmotor verbaut ist.

Objektiv,gebraucht

Hier erfolgt der Antrieb direkt durch ein Stangengetriebe aus der Kamera heraus. Damit haben wir schon ein entscheidendes Merkmal für unsere Objektivsuche.

Objektiv,gebraucht

    Nikon AF 85 mm f/1,4 D*

Die alten D – Objektive benötigen zwingend eine Kamera mit integriertem Autofokusmotor, ansonsten lassen sie sich nur manuell scharf stellen. Die Nikon 3000 und 5000 Kamerareihe fallen also raus. Diese besitzen keinen integrierten AF – Motor mehr. Die 7000er-Serie und alle Vollformat Varianten jedoch schon und sind somit für den AF Betrieb mit den Objektiven der D – Serie geeignet.

Objektiv,gebraucht
                         

   Nikon AF 60 mm f/2,8 D Mikro *

Die Blende wird mechanisch eingesteuert, im Gegensatz zur kompletten elektronischen Steuerung im Nachfolger. Allerdings lässt sie sich auf A wie Automatik arretieren und dann auch direkt über die Kamera steuern. Errungenschaften wie ein Bildstabilisator finden wir allerdings erst in der G-Serie.

Kamera, Retro, schwarzweiss, Logo, Stefan Mohme,gebraucht

Marktplätze

Nachdem man das Äußere gecheckt hat, sollte man im nächsten Schritt ein paar Bilder mit der Kamera machen. Falls man nicht die Möglichkeit hat, die DSLR vor Ort zu prüfen, dann sollte man sich gerne ein paar Bilder schicken lassen. Aus den Exif-Daten kann man ganz einfach ablesen, wie viele Auslösungen die Kamera bereits hatte.

gebraucht

Neben klassischen Marktplätzen wie eBay oder Amazon bieten auch professionelle Kamerahäuser wie Calumet gute Deals an. Der Vorteil hier liegt darin, dass ein zuverlässiger Verkäufer den Transaktionsprozess übernimmt. In der Rubrik „Secondhand“ findet ihr eine Auswahl aller gebrauchten Kameras auf Calumet. Häufig gibt der Händler Garantie oder zumindest Gewährleistung.

Zusammengefasst

  • Kameras von Freunden und Bekannten bevorzugen.
  • Kamera mit Restgarantie bevorzugen
  • Spiegelreflexkameras vergleichen
  • Testberichte lesen und Informationen sammeln
  • Händlerbewertungen lesen
  • Verkaufsbeschreibung gründlich lesen
  • Testfotos machen und Kamera auf Funktionen überprüfen
  • restliche Kameralaufzeit abschätzen
  • Preise aushandeln
  • Spontankäufe vermeiden
Weitere Artikel

Drucken Fine Art Printing, Teil 5, Schwarzweiss

Drucker, Epson SC-P900, Nahaufnahme

Im 5. Teil meiner Reihe „Fine Art Printing“ geht es um das Thema schwarzweiß. Immer mehr Fotografen finden wieder Gefallen an hochwertigen schwarzweiß Prints. Leider ist die perfekte Umsetzung für den Druck eine Herausforderung, welche zum Teil nur über „ausprobieren“ zufriedenstellend funktioniert. Hier habe ich einen Artikel zur schwarzweiß Umsetzung geschrieben. Meine Schwarzweißbilder findet ihr hier in der Galerie. Drucken…

mehr erfahren

Fotopapier matt oder glänzend, meine Favoriten.

Verschiedene Fotopapiere

Fotopapier matt oder glänzend, meine Favoriten. Immer wieder werde ich gefragt, ob man eher matte oder eher glänzendes Fotopapier verwenden sollte? Darauf gibt es wie immer nur eine Antwort; „Das kommt darauf an…“! Fotopapier matt oder glänzend? Das optimale und perfekte Papier, was für alle Anlässe oder Motive geeignet ist, gibt es meiner Ansicht nach leider, oder sollte ich sagen…

mehr erfahren

Bildbearbeitung für Anfänger, jeder fängt mal klein an!

Software ,Grafik,Stefan Mohme

An der Bildbearbeitung scheiden sich nach wie vor die Geister. Die einen verteufeln Photoshop & Co, die anderen können nicht ohne diese. Dazwischen gibt es so gut wie alle Mischformen. Für mich liegt die Wahrheit wie immer in der „goldenen Mitte“. Natürlich ist auch mein Grundansatz, ein möglichst gutes „Basis-Bild“ zu fotografieren. Leider lassen es die äußeren Bedingungen nicht immer…

mehr erfahren

Fazit / Empfehlung

Nachdem es auch im Bereich Fotografie bei vielen Herstellern im Bereich Neuware zu Lieferproblemen kommt, weichen immer mehr auf den Gebrauchtmarkt aus! Das führt natürlich auch hier zu höheren Preisen und zu einer Angebotsverknappung. Mit etwas Geduld und Glück lassen sich aber mit Sicherheit immer noch einige „Schnäppchen“ machen. Mitunter hilft es beispielsweise bei Objektiven auf die Vorgängerbaureihe auszuweichen und sich nach hochwertigen Festbrennweiten umzusehen! Nur weil das G – Objektiv ein Ultraschallmotor für den AF hat und einen Bildstabilisator besitzt, macht es dadurch nicht automatisch bessere Fotos!

Banner SM Logo neu

Meine Empfehlung lautet deshalb, ruhig mal nach der D – Serie Ausschau zu halten. Ich selbst habe jahrelang ein 50 mm f/1,8 aus der D – Serie benutzt und war mit den Bildergebnissen immer sehr zufrieden. Auch die AF-Antriebe mit Ultraschall sind nicht immer zwangsläufig schneller im Betrieb. Sicherlich sollte man sein Augenmerk auf die lichtstarken Festbrennweiten richten. Auch bei den Kameras lässt sich viel Geld sparen. Beim Gebrauchtkauf über einen seriösen Händler mit Garantie bleibt das Risiko überschaubar, die Preisersparnis häufig leider auch!

Meine Fototechnik findet ihr hier

Mein Fotozubehör hier

Mein Wunschzettel hier

Weitere Technik Erfahrungsberichte hier

Alles zu Nikon Technik hier.

* Mit einem Stern gekennzeichnete Links sind externe Partner-Links (Affiliate Links). Ihr unterstützt mich, wenn ihr darüber bestellt. Für Euch entstehen keine zusätzlichen Kosten! Vielen Dank.

Über den Autor

Mein Name ist Stefan Mohme, ich bin 59 Jahre alt, verheiratet und habe 3 Kinder. Leider musste ich aus gesundheitlichen Gründen meinen Beruf vor 12 Jahren aufgeben. Fotografieren hat mich schon immer interessiert, so ist dann aus meinem Hobby dieser Blog entstanden. In meiner Galerie und auf meiner Portfolio Seite findet ihr einen Überblick meiner aktuellen Arbeiten. Ich hoffe, Euch gefällt das eine oder andere. Grundsätzlich sind alle Fotos verkäuflich sowohl als Digitaler Download als auch als Print bis A2, direkt über mich verfügbar. Bei Interesse oder Sonderwünschen bitte gerne mailen.

Beiträge / Archiv

Kategorien

Nikon Objektive

AngebotBestseller Nr. 1 Nikon 2183 AF-S DX Nikkor 35mm 1:1,8G Objektiv (52mm Filtergewinde) Nikon 2183 AF-S DX Nikkor 35mm 1:1,8G Objektiv... 179,00 EUR
AngebotBestseller Nr. 2 Nikon Z 24-200mm 1:4.0-6.3 VR Nikon Z 24-200mm 1:4.0-6.3 VR 863,35 EUR
AngebotBestseller Nr. 3 Nikon 2199 AF-S NIKKOR 50 mm 1:1,8G Objektiv (58mm Filtergewinde) Nikon 2199 AF-S NIKKOR 50 mm 1:1,8G Objektiv (58mm... 234,99 EUR

Abonniere meinen Newsletter!

Flickr Auswahl Stefan Mohme

Letzte Kommentare

Werbung

zeitung,überschrift,stift,brille

Immer die aktuellsten Fotonews erhalten!

Vielen Dank für Dein Vertrauen! Mein Newsletter informiert Dich über alles was mit Fotografie und Wandern zu tun hat. Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung Deiner Anmeldung, dem Versand über den französischen Anbieter Mail Poet, der statischen Auswertung sowie den Abbestellmöglichkeiten, erhälst Du in der Datenschutzerklärung.

Du hast Dich erfolgreich angemeldet!